Das Corona-Virus beschäftigt die ganze Welt. Auch auf unsere Branche haben die Pandemie und die daraus resultierende Krise große Folgen, entsprechend häufen sich auch die Meldungen zum Corona-Virus. Hier haben wir eine Übersicht für Sie zusammengestellt:

Holger-Raithel-Kahla.jpg

Holger Raithel, Geschäftsführender Gesellschafter der Kahla/Thüringen Porzellan GmbH, sieht in der gegenwärtigen Krise auch Chancen. © Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V./Peter Eichler

 
26.05.20 – Interview

Interview

Kahla: Chancen in der Krise

Wie der Porzellanhersteller Kahla in der Krise die Weichen für die Zukunft stellt, erläutert der Geschäftsführende Gesellschafter Holger Raithel im Interview. Von  Sabine Stenzel
IFA-.jpg

Gestern verrieten Messe Berlin und gfu ihre Pläne für die IFA 2020. Diese soll als Präsenzveranstaltung stattfinden – allerdings als exklusives B2B-Format. © Messe Berlin

 
20.05.20 – IFA 2020

IFA 2020

Messe Berlin stellt „Corona-Konzept” vor

Vier parallele Veranstaltungen mit maximal je 1000 Teilnehmern, Verkürzung auf drei Messetage und ein exklusiver Fokus auf B2B: Gestern stellten Messe ... Von  Kathrin Erbacher
Familie-Shopping.jpeg

Unbeschwert bummeln ist trotz wieder geöffneter Geschäfte nicht so leicht möglich – viele Handelsunternehmen leiden deshalb weiter unter geringen Umsätzen. © puhhha - stock.adobe.com

 
Der Handel bietet erneut die meisten Ausbildungsstellen an, doch ist wegen Corona von massiven Umsatzrückgängen betroffen – trotz gelockerter Maßnahmen. Von  Carmen Mlcoch
Hygienestation-vor-dem.jpg

Angebote zur Gesundheitsfürsorge stellt die EK/servicegroup ihren Händlern zur Verfügung – so etwa Hygienestationen wie bei electroplus Gath in Frensdorf. © ek/servicegroup

 
14.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

EK/servicegroup: Unterstützung für den Einzelhandel

Ob Zahlungsmoratorien, Online-Marketing im Shutdown oder Hygieneartikel für den Neustart: Vielfältige Unterstützung bot die EK/servicegroup dem krisengeschüttelten ... Von  Kathrin Erbacher
Fussgaengerzone.jpeg

Die Kundenfrequenz im Einzelhandel Baden-Württembergs entwickelt sich auch in der dritten Woche nach Wiedereröffnung negativ. © William Barton - stock.adobe.com

 
14.05.20 – Einzelhandel in Baden-Württemberg

Einzelhandel in Baden-Württemberg

Situation immer dramatischer

Laut einer Umfrage des Handelsverbandes Baden-Württemberg (HBW) ist die Situation im Einzelhandel auch in der dritten Woche nach Wiedereröffnung extrem ... Von  Sabine Stenzel
Messen.jpeg

Messen könnten in Deutschland schon bald wieder möglich sein – unter Einhaltung bestimmter Regeln. © David J. Engel/engel.ac - stock.adobe.com

 
12.05.20 – Auma

Auma

Messen keine Großveranstaltungen

Die Bundesländer sollen künftig selbst über die Durchführung von Messen entscheiden können – diese werden nicht mehr als Großveranstaltungen betrachtet. Von  Carmen Mlcoch
Digital-Handel.jpeg

Digitale Elemente werden laut dem Handelsexperten Ulrich Eggert künftig einen noch höheren Stellenwert – auch im stationären Handel – einnehmen. © WavebreakMediaMicro - stock.adobe.com

 
12.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

25 Vorschläge für den Handel

Die Einschnitte durch den Corona-Lockdown werden sich langfristig auf den Einzelhandel auswirken. Eine Einschätzung des Handelsexperten Ulrich Eggert. Von  Kathrin Erbacher
ffe9a9aae4644a43b1d97f032348592c

Stephan Kurzawski, Geschäftsleitung der Messe Frankfurt (hier im Bild), und der Bereichsleiter Philipp Ferger wenden sich in einem Offenen Brief an die Konsumgüterbranche. © Messe Frankfurt/Pietro Sutera.

 
07.05.20 – Offener Brief der Messe Frankfurt

Offener Brief der Messe Frankfurt

Lösungen für Tendence und Nordstil gesucht

Die Messe Frankfurt suche intensiv nach Lösungen zur Durchführung der Tendence und der Nordstil nach dem 31. August, verdeutlichen Stephan Kurzawski, Geschäftsleitung ... Von  Redaktion
FrauenEinkaufenTueten.jpeg

Vor allem aufgrund der zunehmend unsicheren Lage des Arbeitsmarktes sind die Verbraucher in ihrer Anschaffungsneigung zurückhaltend. © Robert Kneschke/stock.adobe.com

 
07.05.20 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Verbraucher sind pessimistisch

Schlechte Stimmung auch im Mai: Das HDE-Konsumbarometer stürzt weiter ab und erreicht in diesem Monat einen neuen Tiefpunkt. Von  Kathrin Erbacher
Creativ-Salzburg-2020-abgesagt.jpg

Abgesagt: Aufgrund der coronabedingten Auflagen fällt die für August geplante „Creativ” in Salzburg aus. © Reed Exhibitions

 
06.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

Creativ Salzburg abgesagt

Coronabedingtes Veranstaltungsverbot: Reed Exhibitions sagt die für Sommer geplante Fachmesse für Geschenkartikel, Wohnaccessoires und Lifestyleprodukte ... Von  Kathrin Erbacher
Stefan-Lohrberg-Direktor.jpg

Direktor Stefan Lohrberg geht davon aus, dass die spoga+gafa 2020 wie geplant stattfinden wird. © Koelnmesse

 
06.05.20 – Statement des Managements

Statement des Managements

spoga+gafa: Planungen gehen gut voran

In einem Statement äußert sich das Management der spoga+gafa 2020 zum Stand der Planungen. Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass die Messe stattfinden ... Von  Sabine Stenzel
Masken-Desinfektionsmittel.jpeg

Masken und Desinfektionsmittel gehören zu den Vorkehrungen, die das Gutachten empfiehlt. © Julia Sudnitskaya - stock.adobe.com

 
06.05.20 – Fielmann mit dem HDE

Fielmann mit dem HDE

Orientierungshilfe für den Einzelhandel

In Zeiten von Corona: Fielmann und der HDE liefern allgemeingültige Hygiene-Regeln für den deutschen Handel. Von  Carmen Mlcoch
Geoeffnet.jpeg

Ab kommenden Montag dürfen – unter Einhaltung strenger Hygiene- und Abstandregeln – auch in Bayern alle Handels- und Dienstleistungsbetriebe wieder öffnen. © pikselstock - stock.adobe.com

 
05.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

Bayern: Lockerungen für den Handel

Etliche Lockerungen der Corona-Eindämmungs-Maßnahmen gab das bayerische Kabinett am heutigen Dienstag bekannt. Neue Regeln gibt es auch für den Handel. Von  Kathrin Erbacher
Fussgaengerzone.jpeg

Um den privaten Konsum wieder anzukurbeln, fordert der HDE von der Bundesregierung Coronaschecks für jeden einzelnen Bürger. © William Barton - stock.adobe.com

 
29.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

HDE fordert Einkaufsschecks

Der HDE schlägt Coronaschecks in Höhe von 500 Euro je Einwohner vor, um die auf einem historischen Tiefststand verharrende Konsumstimmung wieder anzukurbeln. ... Von  Tanja Kraemer
TrendSet-2020.jpg

Neuer Termin: Die TrendSet Sommer 2020 soll Mitte September stattfinden. © Trendset

 
29.04.20 – TrendSet

TrendSet

Neuer Termin im September

Wie die Veranstalter der Münchner Lifestyle-Messe mitteilen, steht der Ausweichtermin fest: Die TrendSet Sommer soll von 12. bis 14. September 2020 stattfinden. Von  Kathrin Erbacher
OberpollingerThe-KaDeWe-Group.jpg

Die KaDeWe Group bekam vor dem Verwaltungsgerichtshof in München Recht. Die Regelung der 800 m² -Grenze ist verfassungswidrig. © Oberpollinger/The KaDeWe Group

 
29.04.20 – Corona-Lockdown

Corona-Lockdown

Bayern kippt 800 m²-Grenze

Das oberste Verwaltungsgericht in Bayern hat die Obergrenze von 800 m² für die Öffnung von Läden gekippt: Dagegen geklagt hatte die KaDeWe Group. Von  Katja Keienburg
Corona-Kredit.jpeg

Corona beutelt das Konsumklima: GfK meldet einen historischen Tiefstand. © copyright by Oliver Boehmer - bluedesign® - stock.adobe.com

 
Die Corona-Pandemie und die Maßnahmen zur Eindämmung trafen die Verbraucherstimmung hart: Die GfK prognostiziert einen historischen Tiefpunkt. Von  Carmen Mlcoch
Trendset-Winter-2020-Muenchen.jpg

Für eine Verschiebung der Sommer-TrendSet in den August oder September setzt sich der EVL ein.© Trendset GmbH © Trendset GmbH

 
24.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

gardiente und TrendSet abgesagt

Infolge der Corona-Pandemie wurden nun auch die gardiente und die TrendSet abgesagt. Der EVL fordert von der Politik „eine differenzierte Betrachtung" ... Von  Sabine Stenzel
ZHH-Logo.jpg

Laut Umfrage des ZHH befürchten über 60 % der Fachhändler für April einen Umsatzrückgang von bis zu 5 % im Vergleich zum Vorjahresmonat. © ZHH

 
24.04.20 – ZHH-Umfrage

ZHH-Umfrage

Deutlicher Einbruch im Fachhandel

Mit einer deutlichen Eintrübung der wirtschaftlichen Situation im Einzelhandel rechnet der Hartwarenhandel für April. Das ist das Ergebnis einer ZHH-Umfrage. Von  Redaktion
Nordstil-Winter-2020.jpg

Auch die Sommer-Ausgabe der Nordstil wird in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jean-Luc Valentin

 
24.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Auch Nordstil findet nicht statt

Nach der Tendence muss die Messe Frankfurt nun auch die Nordstil absagen. Grund ist das Verbot von Großveranstaltungen bis 31. August 2020. Von  Sabine Stenzel
EKservicegroupQualitize.jpg

Die EK/servicegroup stattet ihre Händler mit der digitalen Checkliste „Qualitize Operations“ aus, um Maßnahmen gebündelt zu dokumentieren. © EK/servicegroup

 
24.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

Neues Digital-Tool der EK/servicegroup

Die EK/servicegroup stattet ihre Händler mit einem Checklisten-Tool für das Smartphone aus, um sie bei den Hygienemaßnahmen vor Ort zu unterstützen. Von  Tanja Kraemer
IFH-KoelnCorona-Consumer.jpg

Die aktuelle Ausgabe des Corona Consumer Checks vom IFH Köln zeigt, dass derzeit vor allem ältere Konsumenten lokal einkaufen. © IFH Köln

 
23.04.20 – Corona Consumer Check des IFH Köln

Corona Consumer Check des IFH Köln

Viele unterstützen den lokalen Handel

Aus Sorge um stationäre Geschäfte kaufen viele Verbraucher bewusst bei lokalen Händlern ein. Das geht aus dem aktuellen Corona Consumer Check des IFH Köln ... Von  Tanja Kraemer
Villeroy-.jpg

Villeroy & Boch muss im Bereich Tischkultur empfindliche Umsatzrückgänge aufgrund der Coronakrise verkraften. © Villeroy & Boch

 
23.04.20 – Quartalsbericht 1/2020

Quartalsbericht 1/2020

Villeroy & Boch spürt erste Corona-Folgen

Laut Zwischenbericht zum ersten Quartal 2020 muss Villeroy & Boch bereits erste Umsatzeinbußen hinnehmen und rechnet auch für das zweite Quartal mit weiteren ... Von  Tanja Kraemer
IFA-2019.jpg

2019 strömten 245.000 Besucher zur IFA, in diesem Jahr wird sie in alternativem Rahmen stattfinden. © Messe Berlin

 
22.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

Alternativkonzept für IFA 2020

2019 lockte die IFA 245.000 Besucher aus aller Welt in die deutsche Hauptstadt. Für 2020 kündigen gfu und Messe Berlin nun – coronabedingt – ein Alternativkonzept ... Von  Kathrin Erbacher
Christina Barton-van Dorp-Handelsverband Koch- und Tischkultur

Christina Barton-van Dorp, Präsidentin des Handelsverbandes für Koch- und Tischkultur © GPK

 
20.04.20 – Stellungnahme zur Coronakrise

Stellungnahme zur Coronakrise

„Reaktionen, die guttun und Hoffnung machen“

Christina Barton-van Dorp, die Präsidentin des Handelsverbandes Koch- und Tischkultur (GPK), äußert sich in einem offenen Brief zur aktuellen Branchensituation. Von  Tanja Kraemer
Gefu-Kauf-lokal.jpg

Um heimische Handelspartner zu unterstützten, hat Gefu die Aktion „Kauf lokal“ gestartet. © Gefu

 
17.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

So unterstützt die Industrie den Handel

Um den Handel und die Gastronomie in der Coronakrise zu unterstützen, haben Industriepartner verschiedene Initiativen gestartet. Hier ein Überblick über ... Von  Sabine Stenzel
Wieder-oeffnen.jpeg

Endlich wieder öffnen: Das wünschen sich Händler, doch vorerst dürfen es nur kleinere Geschäfte. © Kris Tan - stock.adobe.com

 
16.04.20 – Neue Corona-Beschlüsse

Neue Corona-Beschlüsse

Zu kleine Schritte aus dem Lockdown?

Gestern gaben Bund und Länder die ersten Schritte aus dem Lockdown bekannt. Ladenöffnungen bezogen auf ihre Größe kritisiert der HDE jedoch scharf. Von  Katja Keienburg
Geoeffnet.jpeg

Der HDE fordert bei Lockerungen der Ladenschließungen bundesweit einheitliche Regelungen. © pikselstock - stock.adobe.com

 
14.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

HDE mit Zehn-Punkte-Plan

Gemeinsam mit seinen Landes- und Bundesfachverbänden macht der HDE Vorschläge für eine schrittweise Rückkehr zur Normalität nach der Coronakrise. Von  Tanja Kraemer
Corona-Check-IFH.jpg

Anschaffungen auf die Zeit nach der Krise verschieben? Das handhaben die meisten Befragten so. © IFH Köln

 
09.04.20 – Corona Consumer Check des IFH Köln

Corona Consumer Check des IFH Köln

Korrekter Umgang mit Krise entscheidend

Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Krise ist für die Branche wichtig – finden laut Corona Consumer Check des IFH Köln auch die Konsumenten. Von  Carmen Mlcoch
Flyeralarm-Layout-Vorlage.jpg

Layout-Vorlagen wie diese gehören zu den Produkten, die Flyeralarm im Rahmen der Kampagne „Save your Business“ anbietet. © Flyeralarm

 
Im Rahmen der Kampagne „Save your Business“ bietet Flyeralarm Produkte und Services, die darauf abzielen, auch in der Krise im Kontakt und im Gespräch ... Von  Sabine Stenzel
Geld-Umsatz-Spardose.jpeg

Aufgrund der Corona-Krise zeigen sich die Verbraucher, was das Shoppen angeht, in nächster Zeit eher zurückhaltend. © chaiwat - stock.adobe.com

 
07.04.20 – HDE-Konsumbarometer April

HDE-Konsumbarometer April

Verbraucherstimmung im Keller

Die Verbraucher befinden sich im Krisenmodus, die Stimmung ist im Keller: Das geht aus dem aktuellen HDE-Konsumbarometer für April deutlich hervor. Von  Kerstin Barthel
ArtebeneOsteraktionDRK.jpg

Die Mitarbeiter im DRK Ortsverein von Lüdinghausen freuten sich über die österlichen Präsente. © Artebene

 
02.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

Artebene sagt Danke

Artebene hat sich eine schöne Aktion einfallen lassen: Unter dem Motto #wirschenkenfreude wurden zahlreiche Helfer aus Pflege- und Gesundheitsberufen mit ... Von  Tanja Kraemer
Mank--Einweg-Behelfs-Maske.jpg

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie produziert u. a. die Firma Mank jetzt Einweg-Behelfs-Masken. © Mank

 
02.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

Apelt und Mank produzieren Masken

Covid-19 hat die Welt im Griff. Immer mehr Firmen reagieren und stellen, wo es möglich ist, um und ihre Produktion darauf ein. So auch Apelt und Mank. Von  Redaktion
Galeria-Karstadt-Kaufhof-Logo.jpg

Die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof muss wegen hoher Umsatzverluste unter den Rettungsschirm. © Galeria Karstadt Kaufhof

 
02.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Galeria Karstadt Kaufhof im Schutzschirmverfahren

Aufgrund der Corona-Krise verzeichnet Galeria Karstadt Kaufhof dramatische Umsatzrückgänge. Ein Schutzschirmverfahren soll den Warenhauskonzern retten. Von  Katja Keienburg
Geschlossen-Schild.jpeg

Seit Wochen sind Geschäfte, deren Sortiment nicht zur täglichen Versorgung notwendig ist, geschlossen. Die meisten der Händler zählen auf staatliche Hilfen. © NYgraphic - stock.adobe.com

 
01.04.20 – Coronavirus

Coronavirus

Ruf nach staatlicher Hilfe ist laut

Über 90 % der vom HDE befragten 600 Unternehmen planen, staatliche Hilfen zur Bewältigung der Corona-Krise in Anspruch zu nehmen oder tun dies bereits. Von  Kathrin Erbacher
ZHH-Logo.jpg

© ZHH

 
31.03.20 – Coronakrise

Coronakrise

ZHH unterstützt Hartwarenhandel

Hilfe bei der Orientierung im Dschungel der Institutionen, Vorschriften und Kontaktstellen bietet in der Coronakrise der Zentralverband Hartwarenhandel ... Von  Sabine Stenzel
Messezentrum-EK-Front.jpg

Das Messezentrum der EK/servicegroup. Die Verbundgruppe fährt angesichts der Coronakrise ein Notfallkonzept, die EK Fun wurde (vorerst) auf den Juni 2020 verschoben. © EK/servicegroup

 
30.03.20 – Coronakrise

Coronakrise

EK setzt Notfallkonzept um

Mit einem Notfallkonzept kämpft die EK/servicegroup für die Existenzsicherung des inhabergeführten Fachhandels. Vier Eskalationsstufen sehen konkrete Maßnahmen ... Von  Sabine Stenzel
Digitalisierung-Handel.jpeg

Die Händler unserer Branche mussten ihre Geschäfte schließen, viele werden kreativ und verkaufen z. B. über Social Media. © iconimage - stock.adobe.com

 
27.03.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Wie Händler jetzt kreativ werden

Wie gehen Händler unserer Branche damit um, dass sie ihre Läden schließen mussten? Sie werden kreativ und finden Lösungen! Wir präsentieren Beispiele. Von  Carmen Mlcoch
Villeroy--Boch-Firmensitz.jpg

Wegen der Corona-19-Pandemie unterbricht Villeroy & Boch Teile der Produktion. © Villeroy & Boch

 
26.03.20 – Coronakrise

Coronakrise

Villeroy & Boch unterbricht Produktion

Angesichts der Corona-19-Pandemie ergreift Villeroy & Boch weitere Maßnahmen: Bis Ende April werden Teile der europäischen Produktion unterbrochen. Von  Sabine Stenzel
Meisenbach-Redaktion.jpg

Das Team von stil & markt ist auch während der Corona-Pandemie für seine Leser und Partner aktiv. © Meisenbach Verlag

 
26.03.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Coronakrise: Wir sind für Sie da!

Angesichts der Corona-Pandemie befinden wir uns in einer beispiellosen Ausnahmesituation, die von allen Solidarität, Entschlossenheit und Zuversicht fordert. ... Von  Sabine Stenzel
Screenshot-KfW-Bank.png

Nicht nur Angebote der KfW-Bank hat der Handelsverband Wohnen und Büro in seinem Factsheet zusammengefasst. © KfW

 
26.03.20 – Handelsverband Wohnen und Büro

Handelsverband Wohnen und Büro

Infos zu aktuellen Hilfspaketen

Der Handelsverband Wohnen und Büro hat erneut wichtige Informationen zu den aktuellen Hilfspaketen und den gesetzlichen Rahmenbedingungen zusammengefasst. ... Von  Sabine Stenzel