Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.11.16 – HDE

Handel erwartet Rekord-Weihnachtsgeschäft

Prognose zum Weihnachtsgeschäft 2016: Erstmals werden die Umsätze des Einzelhandels in Deutschland die 90 Mrd. Euro Marke knacken.

kebonyclearcharacterhabitree3.jpg

Mehr als 470 € geben die Deutschen in diesem Jahr wohl für Weihnachtsgeschenke aus. Ein paar davon landen eventuell unter dem nachhaltigen Habitree. Foto: www.habitree.dk

 

Zu diesem Ergebnis kommt die HDE-Weihnachtsumfrage unter 500 Handelsunternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Wachstum von 3,9 %. „Selten war die Ausgangslage für das Weihnachtsgeschäft so günstig wie in diesem Jahr. Die Stimmung ist gut, der Arbeitsmarkt stabil. Deshalb rechnen wir für November und Dezember mit einem Rekordweihnachtsgeschäft“, so HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.

Die Umfrage zeigt dabei aber ein differenziertes Bild: Kleinere Unternehmen sind in ihren Erwartungen deutlich verhaltener als Großbetriebe. Besonders der Innenstadthandel und der Online-Handel gehen mit großen Hoffnungen in die kommenden Wochen. Letzterer bleibt der Wachstumstreiber, denn im Internet wächst das Weihnachtsgeschäft im Vergleich zum Vorjahr um 12 %. Auch der stationäre Handel profitiert von seinen Online-Aktivitäten.

Größeres Budget für Geschenke

Die großen Erwartungen der Einzelhändler werden gestützt von den Plänen der Verbraucher. Laut einer aktuellen Umfrage vom ifes Institut der FOM Hochschule mit Unterstützung des HDE unter 59.000 Konsumenten wollen fast 23 % der Verbraucher mehr Geld als im Vorjahr für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Pro Kopf werden mehr als 470 Euro investiert. Besonders gefragt sind Geschenkgutscheine und Produkte aus den Bereichen Kosmetik und Körperpflege sowie Bücher und Schreibwaren.