Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

26.02.15

GPK: Branche auf Wachstumskurs

Eine verhalten positive Jahresbilanz sowie eine optimistische Zukunftsprognose präsentierte der GPK bei seiner Jahreskonferenz auf der Ambiente.

523aa0315sm.jpg

Vor allem das Thema Backen liegt derzeit voll im Trend. Umsätze bringen dabei vor allem viele kleine Artikel wie Backhelfer, Dekoration und Accessoires – wie hier die bunten Pralinenkapseln von Städter.

 

Immerhin ein Umsatzplus von 0,3 % auf 5,8 Mrd. Euro kann die Branche für Tisch- und Küchenausstattung laut GPK-Bilanz im Jahr 2014 verzeichnen. Positiv sieht die Lage auch für die im Bundesverband organisierten Fachgeschäfte aus, die Umsatzsteigerungen von 1,8 % vermeldet haben. Wie GPK-Präsident Gerald Funk betonte, stimmten auch die vom Handelsverband Deutschland prognostizierten Zusatzumsätze von 1,5 % optimistisch. Besonders im Trend liegen dabei laut GPK die Themen Backen, Kochen und Grillen. Die Studie von Marketmedia24 sieht vor allem den Teilmarkt Tavola mit einem Umsatzplus von 1,3 % im Jahr 2014 im Aufwind, während die Bereiche Cucina und Domus leicht rückgängig gewesen seien (- 1,4 bzw. - 0,6 %).

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der März-Ausgabe von stil & markt.

+ www.gpk-online.de

www.marketmedia24.de