Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

18.03.16

WMF: Grand Class ausgezeichnet

Mit einem TV-Spot wirbt die WMF für ihr „Grand Class“-Kochmesser. Im Stiftung Warentest konnte das Küchenmesser besonders überzeugen.

grandclass.jpg

Das „Grand Class“-Kochmesser von WMF erhielt die Note 1,8 von Stiftung Warentest.

 

Eine 1,8 gab es für das „Grand Class“-Kochmesser mit 20 cm Klinge von WMF. Das Testergebnis von Stiftung Warentest stammt aus dem Dezember 2014 und zeichnet das „Grand Class“ als Gewinner in der Kategorie „Klassische Kochmesser“ aus. 

Durch die leichte Krümmung von Messerrücken und Schneide ist „Grand Class“ universell einsetzbar. Ob für Fleisch, Fisch oder Gemüse – die breite Klinge gleitet mühelos durch die Lebensmittel. Ebenso eignet sich das handliche Messer zum Hacken von Kräutern oder Nüssen. Die Messerspitze wird dazu fest auf das Schneidbrett gedrückt, während die Schneidkante sich auf- und abbewegt. 

Durch den besonderen Schliff der Klinge, dem „Performance Cut“ bleibt die Schneide laut WMF langanhaltend scharf.