Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

16.05.18 – Nordstil Hamburg

Neues aus dem hohen Norden

Ideen, Trends und Produktneuheiten im skandinavischen Design bietet die Nordstil – erstmals findet die Sommeredition vom 11. bis 13. August statt.

Nordstil-sommer-2018.jpg

Im Sommer für den Winter ordern: (Nicht nur) für Freunde des skandinavischen Designs hat die Nordstil viel zu bieten. © Messe Frankfurt

 

Der neue hochsommerliche Termin wird, so die Veranstalter, gut angenommen: „Zurzeit sind bereits 85 % der Standflächen belegt. Damit sind wir voll auf Kurs”, kommentiert Binu Thomas, Leiter der Nordstil, den Buchungsstand im März. Im August zeigen Aussteller aus Deutschland, den Niederlanden und Skandinavien ihre Trends und Produktneuheiten. Dabei werden die A-Hallen von Ausstellern rund um Einrichtung, Dekoration, Design und Geschenke belegt, die B-Hallen widmen sich den Themen Haus & Garten, Küche, Schmuck und Mode, aber auch Beauty und Wellness. Der Bereich Taschen- und Lederwaren wird erstmals von Halle B2 in Halle B7 zu den Mode- und Schmuckartikeln umziehen; Halle B2 konzentriert sich ab sofort auf die Produktgruppe Haus & Garten.

Daneben gibt es wieder zahlreiche Sonderschauen und -areale, darunter das bewährte Nordstil „Village”, wo innovative Unternehmen gemeinsam ihre Produkte präsentieren. Im Areal „Nordstil Kreativ” können die Besucher bei Bastel-Workshops ihr Geschick testen und trainieren und das Areal „Nordlichter” bietet eine Plattform für Nachwuchsdesigner, Start-ups und kleine Manufakturen. Das Networking und der Austausch mit Bloggern steht am Stand „BlogUps – Blog Up Your Business” in Halle A1 im Zentrum. Viel Wissenswertes rund um die neuesten Trends können die Besucher außerdem in den Vorträgen im „Nordstil Forum” erfahren.