Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.06.15 – kaufDa mit HDE

Zusammenarbeit intensiviert

Um die Digitalisierung des Einzelhandels voranzutreiben, ist kaufDa dem HDE beigetreten.

kaufDA_Packshot

kaufDa arbeitet nun verstärkt mit dem HDE zusammen.

 
Stephan Tromp, HDE

Stephan Tromp, Stellv. Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland – HDE.

 
Alle Bilder anzeigen

Der HDE ist der Spitzenverband des deutschen Einzelhandels. Er vertritt mehr als 100.000 Mitgliedsunternehmen aller Branchen und Standorte. Hierzu gehören große Handelsunternehmen ebenso wie leistungsstarke Mittelständler. kaufDA ist ein erfolgreiches Unternehmen, das sich auf standortbezogene digitalisierte Einkaufsprospekte im Internet spezialisiert hat und so den Einzelhandel beim Abverkauf unterstützt.

„Digitalisierung und technologische Neuerungen verändern die Strukturen des stationären Einzelhandels nachhaltig. Unser Ziel ist es, digitale Wege mit Potential aufzuzeigen. Den Verband bewegen dabei auch Technologien, die sich im internationalen Handelsumfeld bewährt haben. Wir begrüßen kaufDA und die dahinter stehende Bonial.com Group als einen starken Dialog-Partner, der den Wissenstransfer in den Verband, zu Mitgliedern und Fachbereichen weiter befördern wird.“, freut sich Stephan Tromp, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland – HDE über den Neuzugang.

Gemeinsam mehr bewegen

Aber auch kaufDA ist voller Tatendrang. Christian Gaiser, CEO und Gründer der Bonial.com Group mit den deutschen Marken kaufDA und MeinProspekt: „Wir freuen uns, dem größten Branchenverband des Einzelhandels in Deutschland beizutreten und die in der großen, gemeinsamen Handelsstudie begonnene Partnerschaft zu intensivieren. Der HDE nimmt eine Schlüsselrolle beim Umdenken des stationären Handels ein. Als Marktführer und Innovationstreiber im Segment digitaler Prospektwerbung in acht Märkten weltweit sind wir mit den Bedürfnissen des Einzelhandels bestens vertraut und bringen dieses Know-how nun in den HDE ein.“