Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.04.18 – Manufactum Warenhaus Bremen

Dreifach mit dem gia geehrt

Zwei gläserne gia-Pokale haben bereits ihren Weg ins Manufactum Warenhaus Bremen gefunden. Jetzt kam auch noch eine Urkunde dazu.

bergabe-gia-Urkunde.jpg

Übergabe der gia-Urkunde im Manufactum Warenhaus Bremen (v. li.): Sabine Stenzel, Bettina Schernau, Marcel Pley und Kadir Dogan. © stil & markt

 

Mit ihr würdigen die International Housewares Accociation (IHA) und stil & markt den Gewinn des „Handelsoscars“ auf nationaler Ebene. Aus terminlichen Gründen konnte stil & markt-Chefredakteurin Sabine Stenzel die Urkunde erst jetzt persönlich überreichen. Das allerdings tat der Freude von Bettina Schernau, die das Bremer Manufactum Warenhaus leitet, und ihres Stellvertreters Marcel Pley keinen Abbruch. Auch Kadir Dogan ließ es sich nicht nehmen, vom Unternehmenssitz der Manufactum GmbH in Waltrop eigens in die Hansestadt zu reisen. Der Marketingleiter hatte in Chicago anlässlich der International Home + Housewares Show die Auszeichnung als gia Global Honoree entgegengenommen. Damit zählt das Manufactum Warenhaus Bremen zu den fünf besten Fachgeschäften weltweit. Mehr dazu sowie ausführliche Informationen rund um den Handelspreis finden Sie auf unserer gia-Themenseite.