Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.09.15 – Vorschau Trends Herbst/Winter

Das sind die Messe-Trends!

Messen wie die Tendence, die creativ oder die Cadeaux gaben einen Ausblick auf die kommenden Trends. Die fünf wichtigsten Must-haves finden Sie hier.

Messetrends_Tendence Schwarz

Die kommende Saison wird schwarz – im wahrsten Sinne. Accessoires wie Taschen oder Schmuck kommen in der Farbe, die eigentlich keine ist. Foto: The Moshi

 
Messetrends_Tendence warme Töne

Warme Rottöne sowie metallische Töne dürfen auch in der kalten Jahreszeit nicht fehlen.
Foto: Cellarrich

 
Alle Bilder anzeigen

1. Farbtrends

Bei den Accessoires sieht es in der nächsten Herbst-/Wintersaison schwarz aus. Und das im wahrsten Sinne: Die Nichtfarbe gibt den Ton an, als Solist oder auch mit Weiß kombiniert. Das hat die Messe Frankfurt beim Blick auf die neuen Kollektionen der Tendence-Aussteller festgestellt. Nach Schwarz kommen Grau- und Schlammnuancen, die mit warmen Rottönen, Azurblau oder Senfgelb kontrastiert werden.
Die Cadeaux in Leipzig zeigte zudem, dass Töne wie Pastell oder poppige Knallfarben auch bei den Wohnaccessoires in sein werden.

2. Kontraste

Auch das ist Thema der nächsten Accessoires-Saison: Die Gegensätze regieren. Z. B. mit femininen oder knalligen Sixties- und Seventies-Styles, die auf düsteren Gothic Look treffen. Bei den Taschen erhalten elegante Formen durch bunte Details eine sportliche Note. Und beim Schmuck sind, passend zum aktuellen Boho-Styling in der Mode, auffällige Ethnoketten angesagt.
Bei den Keramiken, wie sich auf der creativ in Salzburg zeigte, fielen Kombinationen aus Matt und Glanz auf, wobei metallischer Glanz aus Silber und Gold sowie Kupfer und Bronze entsteht.

3. Witzige Unikate

Laut der creativ Salzburg dürfen auffallende Einzelteile beim Dekorieren nicht fehlen. So passen matt glasierte, südländisch-bunte Keramikdosen, eckige und runde, in Apfel- oder Herzform, mit urwitzig zusammengesetzten Deckelgriffen zu fast jedem Ambiente.

4. Burgertrends

Das Rahmenprogramm der Cadeaux Leipzig drehte sich u. a. auch um das Trendthema Burger. Ausgefallene Burger-Rezepte, nützliches Zubehör und ganz viel Tipps gab es für die Besucher. Auffällig dabei, Gewürze peppen jedes Rezept auf. Und Händler erhielten Anregungen, wie sich das Trendthema im eigenen Geschäft inszenieren lässt.

5. Vegane Bio-Wohlfühlprodukte

Zirbe findet sich bei den creativ-Ausstellern in Meersalzbädern, in Balsamen, Ölen und Einreibungen. Aber auch bio-zertifizierte Bergkräuter oder Hanf kombiniert mit Grapefruit erfrischt oder besänftigt in der kalten Jahreszeit. Die Wohnraumdüfte fallen kommende Saison würzig und opulent aus. Dennoch sind fruchtig-frische Zitrusnoten nicht weg zu denken. In schön geformten Glasflaschen eignen sie sich auch als Geschenk.