Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.06.17 – 3. Ausgabe der PBS-Expo

Insights-X führt Wachstumskurs fort

Vom 5. bis zum 8. Oktober dreht sich auf der dritten Ausgabe der Insights-X alles rund um die Bereiche Büro, Schule und Hobby. Schon jetzt steht ein neuer Ausstellerrekord fest.

Ernst-Kick.jpg

Freut sich auf die bevorstehende dritte Ausgabe der Insights-X im Oktober: Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse. © Spielwarenmesse

 
Insights-X-Nuernberg-Messe.jpg

Die InsightsArena mit vielen Mitmach-Aktionen und einer Lounge soll wieder zur guten Stimmung beitragen. © Insights-X

 
Alle Bilder anzeigen

„Wir sind mit der Entwicklung der Insights-X äußerst zufrieden und freuen uns darüber, Händlern und Einkäufern in diesem Jahr zahlreiche neue Aussteller zu präsentieren“, betonte der Vorstandsvorsitzende Ernst Kick zu Beginn der Pressekonferenz am 30. Mai in Mailand. Zum jetzigen Zeitpunkt (Stand: 30. Mai 2017) haben sich bereits 269 Aussteller aus 40 Ländern für die vom 5. bis zum 8. Oktober stattfindende PBS-Expo angemeldet – im Vorjahr präsentierten 268 Unternehmen aus 32 Nationen ihre Produkte. 2016 stand den Unternehmen eine Gesamtausstellungsfläche von 21.000 m² zur Verfügung. In diesem Jahr vergrößert sich die Gesamtfläche um 31 % auf 25.000 m².

 

Namhafte Neuaussteller

In allen sechs Produktgruppen – „Schreibgeräte und Zubehör“, „Papier und Registratur“, „Künstlerisch und Kreativ“, „Rund um den Schreibtisch“, „Taschen und Accessoires“ sowie „Papeterie und Schenken“ – konnte der Veranstalter namhafte Neuaussteller nennen. Zu ihnen zählen beispielsweise edding International, Veloflex, Sheepworld und Heinrich Sieber. Letztgenannter bringt ein großes Portfolio an Lizenzen nach Nürnberg. Alle Unternehmen werden vom Veranstalter vor und während der Messe unterstützt. Zum Marketingpaket zählen z. B. der Firmeneintrag in den offiziellen Print- und Online-Medien der PBS-Expo sowie Einladungsgutscheine für Kunden der Aussteller. Vor Ort können Aussteller wie auch Besucher kostenfreies WLAN nutzen. Florian Hess, Director Fair Management, kommentiert: „Mit Unterstützung unseres kompetenten Teams und den zahlreichen Service-Maßnahmen steht einem perfekten Messeauftritt nichts mehr im Wege.“

 

Mitmachen erwünscht

Auch in diesem Jahr haben Fachbesucher an allen vier Messetagen die Möglichkeit, in der InsightsArena in Halle 3 Innovationen auszuprobieren. Neben verschiedenen Workshops finden hier auch Daueraktionen, die sowohl von Ausstellern als auch von der Spielwarenmesse durchgeführt werden, statt. Darüber hinaus gibt es erstmals für Verbände innerhalb der Lounge einen separaten Bereich, der sich für den persönlichen Austausch mit Geschäftspartnern eignet. „Die Insights-X hat sich in kurzer Zeit zum beliebten Branchentreffpunkt etabliert, weshalb wir diesen neuen Service für Verbände und Einkaufskooperationen geschaffen haben“, erklärt Marketing Director Christian Ulrich.

 

Und Ernst Kick resümiert: „Wir haben alle Services zur Insights-X zielgruppengerecht und zeitgemäß optimiert. Damit entwickeln wir unser maßgeschneidertes Konzept stetig weiter und sorgen dafür, dass sich unsere Erfolgsformel auch für die kommende Veranstaltung bewährt: eine qualitativ hochwertige PBS-Messe zum richtigen Zeitpunkt in angenehmer Atmosphäre durchzuführen."