Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

23.11.18 – Gemeinsam ins Weihnachtsgeschäft

C&A und Butlers kooperieren

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft eröffnet Butlers Shops in sieben C&A-Filialen – in rund 500 weiteren ergänzen ausgewählte Butlers-Produkte das Sortiment.

Butlers-Shop-in-C--A.jpg

Weihnachtsmärkte mit Accessoires, Dekorationsartikeln und Geschenkideen eröffnet Butlers in sieben C&A-Filialen. © Butlers

 

Den Anfang machte der Standort Köln, nach und nach folgt die Eröffnung der Weihnachtsmärkte von Butlers an den C&A-Standorten Düsseldorf (Schadowstraße), Berlin (Kurfürstendamm), München (Kaufingerstraße), Nürnberg, Hannover und Wien (Mariahilfer Straße), wo jeweils auf einer Fläche von 40 m² Tisch- und Wohnaccessoires, Dekorationsartikel und Geschenke präsentiert werden. Darüber hinaus wird das Basic-Sortiment aus rund 50 Produkten an etwa 500 weiteren C&A-Standorten in Deutschland, Belgien, Frankreich, Spanien, der Slowakei und in Österreich sowie im Online-Shop erhältlich sein. „Für uns ist die Zusammenarbeit mit C&A eine hervorragende Gelegenheit, die Bekanntheit der Marke Butlers europaweit zu steigern und in uns bislang unbekannten Märkten Fuß zu fassen“, freut sich Wilhelm Josten, Gründer und Geschäftsführer von Butlers. Dabei ist das Projekt nicht unbedingt auf die Weihnachtszeit begrenzt, vielmehr hoffe man, so Butlers, auf den Beginn einer guten und langfristigen Zusammenarbeit. Ähnliche Kooperationen existieren bereits mit dem Kaufhaus Moses und Galeria Kaufhof, und auch für weitere Projekte sei man „immer in Gesprächen”.

Für C&A ist die Kooperation Teil einer Neuausrichtung, in deren Rahmen das eigene Angebot sukzessive mit Accessoires und nicht-textilen Produkten namhafter Markenhersteller abgerundet werden soll. „Butlers ergänzt unser Mode-Sortiment mit seiner Weihnachtskollektion, aber auch mit verkaufsstarken Basics und Bestsellern auf eine optimale Weise“, erläutert Mohamed Bouyaala, Deutschlandchef und zuständig für New Businesses bei C&A Europa. Man wisse aus der Marktforschung, dass der Accessoire-Bereich gerade zur Weihnachtszeit deutliches Wachstumspotenzial beinhalte. Daneben biete man den Kunden mit dem erweiterten Sortiment Mehrwerte und Inspiration. Weitere Kooperationen beispielsweise in den Bereichen Kosmetik, Spielzeug, Baby- und Kleinkindbedarf sowie Heimtextilien sind in Planung.