Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

24.03.15 – Newcomer des Monats

Kartell Fragrances

Regelmäßig stellen wir Ihnen hier die interessantesten Newcomer der Branche vor. Diesmal: „Kartell Fragrances“ mit erlesenen Raumdüften.

Kartell Fragrances

Die Raumdüfte von „Kartell Fragrances“ kombinieren Wohlgeruch mit außergewöhnlichem Design.

 

Duftes Design im wahrsten Sinne des Wortes stellt Kartell mit seiner neuen Marke „Kartell Fragrances“ vor und kombiniert erlesene Raumdüfte mit ausgefallenen Dekorationselementen. Die Kollektion, die auf der Maison&Objet in Paris erstmals vorgestellt wurde und auf der Ambiente Deutschlandpremiere feierte, greift Design als ästhetische Ausdrucksweise auf, die Form und Funktion miteinander vereint.

Und damit liegen die neuen Raumdüfte voll auf einer Linie mit dem etablierten Kartell-Sortiment: innovative und exquisite Designermöbel, die sich durch zahlreiche Auszeichnungen einen Namen gemacht haben. Typische Elemente wie Selektion, neuartige Formen und Technologie prägen auch die „Fragrances“-Serie, die von Architekt Ferruccio Laviani konzipiert wurde. Unterstützung erhielt er von weltweit führenden Duftexperten. Insgesamt wurden so acht verschiedene Nuancen entwickelt, die in vier verschiedenen Diffusor-Typen in unterschiedlichen Formen und Farben das Zuhause verschönern und in einen besonderen Duft hüllen.

Weitere Newcomer, Hintergründe und Branchen-News finden Sie auch in unserer monatlichen Printausgabe.