Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

24.03.16

German Brand Award: räder nominiert

Nicht nur ASA Selection ist für den German Brand Award 2016 nominiert – auch räder zählt zu den glücklichen Auserwählten.

raederokt15579.jpg

Mit seinen Wohnaccessoires und Geschenken hat sich räder einen Namen gemacht. Jetzt wurde das Bochumer Unternehmen für einen German Brand Award nominiert.

 

Der Rat für Formgebung teilte räder mit, zu den Nominierten des German Brand Awards 2016 zu gehören. Das Unternehmen bietet Wohnaccessoires und Geschenkartikel an. Seit 2012 gehört es zur Bastei Lübbe AG. Jetzt wurde räder in der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ für die Branche „Consumer Goods“ als Anwärter auf den Preis ausgewählt. 

„Der German Brand Award ist der erste Wettbewerb, der alle Fachdisziplinen der modernen Markenführung abdeckt und damit der Komplexität des Markenmanagements sowie der elementaren Bedeutung der Marke für den Unternehmenserfolg gebührend Rechnung trägt“, erklärt Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rats für Formgebung.

Die Nominierung ist eine große Freude für die Kreativ-Schmiede räder, die am 16. Juni 2016 herausfinden wird, ob einer der begehrten Awards mit nach Bochum gehen wird. 

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Glück!