Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.01.16 – IHGF Delhi Fair 2016

Produkte „Made in India“

Die Indian Handicrafts & Gifts Fair vereint indische Manufakturen und Designer an einem Ort. Deshalb ist sie auch Anlaufstelle für internationale Einkäufer.

IHGF_Made in India

IHGF bietet eine große Auswahl an handgemachten, traditionellen und umweltfreundlichen Produkten an.

 

Die Messe vom 20. bis 23. Februar 2016 ist die Handelsplattform für führende Marken, Kaufhaus-Ketten, Fachgeschäfte, Händler, Innenarchitekten, Importeure, Großhändler und Händler. Aber auch für kleine unabhängige Unternehmen die 41. Ausgabe der Messe eine wichtige Anlaufstelle.

Denn die Indian Handicrafts & Gifts Fair (IHGF) bietet eine große Auswahl an handgemachten, traditionellen und umweltfreundlichen Produkten. Laut Messeveranstalter nahm die Nachfrage nach handgefertigten Produkten in den vergangenen Jahren zu. Deshalb stehen Kunsthandwerk, antike Reproduktionen, Dekor und Instrumente, Sammlerstücke und Geschenke aus Indien bei dieser Messe im Fokus, die vor allem die Aufmerksamkeit von internationalen Einkäufern auf sich ziehen.

900 Showrooms warten zudem

Der Veranstaltungsort – das India Expo Centre and Mart – beherbergt darüber hinaus mehr als 900 permanente Showrooms, die von Manufakturen genutzt werden. Sie zeigen dort heimische Kunsthandwerk-Exponate. Diese sind das ganze Jahr geöffnet, sodass die Fachbesucher der IHGF auch von diesen Herstellern profitieren können.

Weitere Artikel zu: