Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

28.08.15 – IHGF Delhi Fair 2015

Auf nach Neu-Delhi

Bereits zum 40. Mal findet die Indian Handicrafts & Gifts Fair (IHGF) nun statt. Über zehn verschiedene Bereiche gilt es in Neu-Delhi zu entdecken.

IGHF_Heimtextilien_neu

In 15 Kategorien werden die Produkte der 40. IHGF gegliedert, z.B. in „Heimtextilien“ oder „Badezimmer-Accessoires“.

 

Das breite Spektrum reicht von handgemachten bis hin zu industriell gefertigten Konsumgütern. So finden die Besucher vom 14. bis 18. Oktober 2015 u.a. die Bereiche „Möbel“, „Geschenke & Dekoration“, „Heimtextil“, „Weihnachten“, „Kerzen“ und „Garten-Accessoires“ auf dem Gelände des India Expo Centre & Mart in der indischen Metropole. Die Indian Handicrafts & Gifts Fair wird vom Export Promotion Council for Handicrafts (EPCH) veranstaltet.

Rückblick auf die Frühjahrs-Ausgabe
Zu der Frühjahrsausgabe im Februar kamen rund 2.700 Aussteller. Darunter waren zahlreiche nationale Unternehmen und Designer, die die Vielfalt regionaler Materialien zeigten. Insgesamt standen ihnen 97.000 m² Ausstellungsfläche zur Verfügung. Bei dieser Messe wurde laut EPCH ein Umsatz von 259 Mio. US-Dollar erzielt.

Weitere Artikel zu: