Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.03.16

Alpine Handwerkskunst im Fokus

Die „creativ salzburg“ entwickelt sich immer mehr zur Neuheitenplattform für alpine Handwerkskunst. Das zeigte die Frühjahsausgabe vom 4. bis 6. März.

2016creativ649291.jpg

Alpine Handwerkskunst gab's bei der „creativ salzburg“ zu sehen.

 

Die von Reed Exhibitions Messe Salzburg organisierte Ordermesse päsentierte Geschenkideen, Wohnaccessoires und Lifestyleartikel. 5887 registrierte Fachbesucher nutzten die Veranstaltung, um bei den 161 Ausstellern Bestellungen für das Frühjahr und Ostern sowie erste Vororders für Weihnachten zu platzieren. Wie Benedikt Binder-Krieglstein, Geschäftsführer von Reed Exhibitions Messe Salzburg, betont, hat die „creativ salzburg“ ein eigenständiges Profil als Neuheiten- und Orderplattform für alpine Handwerkskunst entwickelt. Diese Kompetenz gelte es auszubauen und weiterzuentwickeln.

Zu den Höhepunkten der Messe zählten die beiden Sonderschauen „Frühjahrs- & Sommerdekoration und Ganzjahresartikel“ sowie „Weihnachtsdekoration“. Die Herbstausgabe der „creativ salzburg“ findet vom 2. bis 4. September statt.

Weitere Artikel zu: