Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

18.01.17 – POS-Aktionen

Ballarini: Sieben Aktionen für 2017

Die Firma Ballarini bringt italienisches Lebensgefühl in deutsche Küchen. Für 2017 hat das Unternehmen wieder aufmerksamkeitsstarkes Marketing in petto.

bianchiaktion2016.jpg

Schon im vergangenen Jahr war das Gewinnspiel am POS in Kooperation mit Bianchi ein voller Erfolg.

 

Ein Potpourri von sieben POS-Aktionen bietet der Kochgeschirr-Hersteller für das anstehende Verkaufsjahr. Neben den Klassikern Tauschaktion und Bräterparade gibt es Maßnahmen zu spezifischen Themen.

Die Aktion „Granitium/Steinoptik“ knüpft an die TV-Kampagne von 2016 an. TV-Geräte werden genutzt, um den Werbespot des vergangenen Jahres intensiv am POS einzusetzen. Für die Gestaltung der Aktionsflächen stehen Dekowürfel und ein Plakat in DIN A1 zur Verfügung. Die Aktion soll im Frühjahr starten. Danach setzt Ballarini mit dem Thema „Fit für den Sommer“ auf Kundenansprache. Gesunde Ernährung und sportliche Aktivität stehen im Mittelpunkt der Aktion, die mit einem Gewinnspiel kommt: Bianchi stellt ein hochwertiges Fahrrad zur Verfügung.

Das Thema „Food Festival“ setzt den Fokus auf die italienische und europäische Küche. Begleitend werden die Vorteile verschiedener Antihaft-Beschichtungen erläutert. Sternekoch Renato Manzi hat dafür Rezepte entwickelt, die bei Kochshows am POS von Promotion-Köchen live zubereitet werden. Die Rezepte sind auf Karten am POS verfügbar und auch dieses Thema kommt mit Gewinnspiel. Das Aktionspaket „Just for Men“ bindet eine neue Produktlinie ein. Mit Weber und DMAX sind zwei Kooperationspartner mit an Bord, die mit ihren männer-affinen Themen nah an der Zielgruppe sind. Die siebte Aktion „MasterChef“ wird ebenfalls von passendem Material begleitet.

Nicht nur der eigenen Vermarktung, sondern auch den Fachgeschäften sollen die Maßnahmen zugute kommen: „Die thematische Attraktivität für die Konsumenten generiert auch immer eine hohe Attraktivität für den Handel“, so Oliver Witte, Vertriebsleiter der Ballarini Deutschland GmbH.