Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.02.18

gia weltweit: Das sind die Kandidaten

Wer wird zum „gia Global Honoree“ und damit zu einem der weltweit besten Fachgeschäfte gekürt? Diese 27 Händler aus 26 Ländern treten im März bei der Wahl in Chicago an.

gia-The-Loft.jpg

Im vergangenen Jahr holte sich Loft aus Japan den Titel „gia Global Honoree“. © IHA

 

Der Global Innovation Award (gia) würdigt Geschäfte mit innovativem Konzept in einem zweistufigen Auswahlverfahren: Weltweit bestimmen zunächst führende Fachzeitschriften des jeweiligen Landes – in Deutschland ist das stil & markt – ihren nationalen Sieger. Aus diesen sucht die Jury der International Housewares Association (IHA) dann die fünf besten Händler aus. Sie werden anlässlich der International Home + Housewares Show bei einem Galadinner am 10. März als „gia Global Honorees“ bekannt gegeben. In diesem Jahr geht für Deutschland das Manufactum Warenhaus in Bremen ins Rennen.

Es tritt gegen diese Fachgeschäfte an:

  • BdQ, Argentinien
  • Opus Design, Australien
  • Cuccina, China
  • Kalejdoskop, Dänemark
  • Manufactum Warenhaus Bremen, Deutschland
  • Bensimon Concept Store, Frankreich
  • Harrods, Großbritannien
  • The Kitchen Whisk, Irland
  • Kokka, Island
  • Fontana, Italien
  • Tokyu Hands, Japan
  • Pots & Paraphernalia, Kanada
  • Tugo, Kolumbien
  • Marina Home Interiors, Mittlerer Osten/Vereinigte Arabische Emirate
  • Paper Plane, Neuseeland
  • Pollmann sinds 1890, Niederlande
  • Tavola – Kochen, Genießen, Schenken, Österreich
  • Szklanydom, Polen
  • Habitare, Portugal
  • Dom Farfora, Russland
  • RoyalDesign Helsingborg, Schweden
  • Maissone, Singapur/Südostasien
  • Casa Viva, Spanien
  • TAC, Türkei
  • Deco Hogar, Uruguay
  • The Chopping Block, USA
  • DaSalla's, USA (Internet)

Die stil & markt-Redaktion wünscht dem Manufactum Warenhaus Bremen viel Glück in Chicago!