Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.09.15 – In eigener Sache

Messebesuch mit Live-Blog

Unser Schwestermagazin baby&junior berichtet erstmals live und interaktiv von der Kind + Jugend (10.-13. September). Auch die Online-Redaktion ist vor Ort.

Die Online-Redaktion des Meisenbach Verlags.

Unsere Online-Redakteure berichten live von der Kind + Jugend.

 

Das Besondere: Auch Posts der bekanntesten Social-Media-Kanäle werden miteinbezogen und damit auch die Beiträge der Leser.

Möglich macht diese interaktive Berichterstattung von der Kind + Jugend 2015 das System FlypSite. Mit diesem Tool können redaktionellen Texte, Bilder und Videos mit allen Inhalten von Twitter, Instagram, Facebook und Youtube kombinieren, kuratieren und Ihnen übersichtlich angezeigt werden.

Hashtags machen's möglich

Dank der Kombinationsmöglichkeiten werden so alle Besucher in Köln in die Berichterstattung einbezogen. Zum einen können Sie die Beiträge kommentieren, teilen, liken etc. Dadurch können die Leser untereinander, aber auch die Redaktion mit Ihnen als User kommunizieren. Zum anderen wählt die Redaktion ihre Posts aus Sozialen Medien aus und veröffentlichen ausgewählte Inhalte davon im Blog. Ausschlaggebend dafür sind die Hashtags: alle Posts zu den Hashtags #babyundjuniorlive, #kindundjugendBJ und #2015liveinkoeln werden eingesammelt.

Live vor Ort

Dank dieser neuen Form des Live-Blogging von der Kind + Jugend 2015 zeigt babyundjunior.de an allen Messetagen, was Händler, Aussteller, Journalisten und Veranstalter bewegt. Live vor Ort am Messestand zwischen den Hallen 10 und 11, auf der Webseite und in den sozialen Medien.