Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.09.16 – Rastal

Souvenir vom Oktoberfest

Der offizielle Oktoberfest-Sammelkrug der Stadt München ist eine bayerische Tradition. Das diesjährige Modell punktet mit frischem Design.

oktoberfestkrug77.jpg

Der Oktoberfestkrug von Rastal darf als einziger das Plakatmotiv zum bayerischen Volksfest tragen.

 

Am 17. September 2016 heißt es wieder „O'zapft is!“ und das Müncher Oktoberfest startet in eine neue Runde. Besucher, die ein Erinnerungsstück an die Wiesen mit nach Hause nehmen möchten, werden beim limitierten Oktoberfest-Sammelkrug der Stadt München fündig. Er wurde von Rastal in Handarbeit gefertigt und kann in den Festzelten, an bekannten Verkaufsstellen oder im Rastal-Werksverkauf erworben werden.

Traditionell trägt der Steinkrug das jährlich wechselnde Plakatmotiv zum größten Volksfest der Welt. In diesem Jahr ist das ein Werk von zwei Studentinnen der Designschule München. Es zeigt ein rotes Riesenrad, eine blaue Brezen, ein Wiesenherz, eine Maß Bier und fröhliche Oktoberfestbesucher in Tracht auf pinkfarbenem Hintergrund.

Weitere Artikel zu: