Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.09.16 – Kusmi Tea

Kampfansage an den Brustkrebs

Kusmi Tea unterstützt mit der Aktion „Rosa Oktober“ Ärzte und Forscher im Einsatz gegen Brustkrebs. Die Öffentlichkeit soll sensibilisiert werden.

love250facefrbd.jpg

„Sweet Love“ ist eine milde und sinnliche Schwarzteekreation.

 

Vom 1. bis 31. Oktober 2016 gehen Teile des Verkaufserlöses aus der Wellness-Teemischung „Sweet Love“ sowie aus dem Becher „Rosa Oktober“ an den französischen Verein „Le Cancer du Sein, Parlons-en!“. Der in limitierter Auflage erhältliche Becher wurde eigens für die Aktion kreiert und zeigt den Eiffelturm auf rosa Grund. Er und „Sweet Love“ sind im Online-Shop oder in den Kusmi Tea-Läden erhältlich.

 „Le Cancer du Sein, Parlons-en!“ agiert seit 1994 gemeinsam mit Frauen, Forschern und Ärzten, um Brustkrebs vorzubeugen. Gegründet wurde der Verein vom Unternehmen Estée Lauder und der Zeitschrift Marie Claire. Kusmi Tea unterstützt die Bemühungen bereits im zweiten Jahr in Folge. „Frauenrelevante Themen und das Wohlergehen der Frauen liegen uns besonders am Herzen“, begründet Sylvain Orebi, CEO von Kusmi Tea, die Zusammenarbeit.

Weitere Artikel zu: