Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.10.14 – Severin

Ein Gerät, viele Getränke

Severin hat seinen neuen Wasserkocher „WK 3471“ so konzipiert, dass er sich auch für die Zubereitung von Tee eignet.

Dafür wurde das Gerät mit vier Temperatureinstellungen und einem Teesieb ausgestattet.

138aa1014sm.jpg

Der neue „WK 3471“ von Severin kann entweder als Wasserkocher mit 1,5 l oder als Teekocher mit 1,2 l Fassungsvermögen genutzt werden.

 

Die Teeblätter finden im abnehmbaren Deckel mit Teefilter Platz und bei den Temperaturen besteht die Wahl zwischen 70 ° C, 80 ° C, 90 ° C und 100 ° C.

Mit dem zweiten, im Lieferumfang enthaltenen Deckel lässt sich das 3000 Watt starke Gerät als Wasserkocher nutzen.

Dank des „360° central-cordless-systems“ kann der Aufsatz aus jeder Richtung auf den Gerätesockel aufgesetzt werden.

Darüber hinaus hat Severin aus Sundern den „WK 3471“ mit einem Überhitzungsschutz, einer Touch-Bedienung und einer Warmhaltefunktion ausgestattet.

Sein Gehäuse aus Edelstahl und Glas ermöglicht es, beim Erhitzen des Wassers zuzusehen.