Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.05.16 – A Little Lovely Company

Trend-Design für Groß und Klein

Eis an der Girlande statt am Stiel, Wassermelonen auf dem Rücken und leuchtende Früchte – A Little Lovely Company überrascht mit der neuen Kollektion.

alittlelovelycompanymg9950.png

Das „Ice Cream“-Kissen lädt zum Träumen von süßen Leckereien ein.

 
A Little Lovely Company_Poster Krokodil

Der Stil von A Little Lovely Company passt sowohl ins Wohn- als auch ins Kinderzimmer.

 

Trendiges Design, Persönlichkeit und Originalität ziehen sich wie ein roter Faden durch das Sortiment der Niederländer – oder eher wie ein pastellfarbener? Gedeckte Töne spielen bei den Produkten für Jung und Alt nämlich ebenfalls eine große Rolle.

Umso flippiger wird es dagegen bei den Kombinationen aus Form und Funktion. Besondere Hingucker sind hier z. B. die „Ice Cream“-Girlanden, die Einhorn-Spieluhren für Babys oder auch die unterschiedlich großen Leuchtkästen, die sich mit persönlichen Botschaften bestücken lassen.

Trendbewusste Eltern können mit den neuen Produkten also nicht nur ihren Kids eine Freude machen, sondern auch verspielte Akzente im Wohnzimmer setzen. Da leuchtet dann schon einmal eine Ananas auf dem Küchentisch, während der Nachwuchs mit Rasseln in Birnenform spielt.