Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.10.15 – Aromakick auf italienisch

Gefu: Emilio, Piero und Lorenzo

Sie heißen „Emilio”, „Piero” oder „Lorenzo”: die neuen Kaffeeemühlen, Aufbewahrungsdosen und Espressokocher von Gefu.

Gefu_italienisches Trio

Das volle Aroma von Bohne oder Pulver bewart die Kaffeedose „Piero“ von Gefu dank ihres luftdichten Deckels.

 

Mit seinem „italienischen Trio” präsentiert Gefu praktische Helfer für eine aromatische Kaffeezubereitung zu Hause: Der Espressokocher „Emilio” ist in drei Größen für zwei, vier oder sechs Tassen erhältlich und für alle gängigen Herdarten geeignet.

Befüllt wird er am besten mit frisch gemahlenem Pulver aus der Mühle „Lorenzo”, die mit dem KüchenInnovationspreis 2015 ausgezeichnet wurde. Dank der Skalierung lässt sich aus elf Stufen der perfekte Mahlgrad für Espresso, Filtercafe oder French Press wählen.

Ob Kaffeebohnen oder gemahlenes Pulver: Beides lässt sich ideal in der Kaffeedose „Piero” aufbewahren. Dank eines speziellen Schutzdeckels mit Klickverschluss bleiben alle Aromen dort, wo sie hingehören und entfalten erst in der Tasse ihren vollen Geschmack.