Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.04.16

KitchenAid Europe: Neuer Geschäftsführer

Wie das Unternehmen kürzlich verlauten ließ, hat KitchenAid Europe bereits seit Januar einen neuen Geschäftsführer.

danielschrder.jpg

Neuer KitchenAid Europe Geschäftsführer: Daniel Schröder.

 

Seit 1. Januar 2016 verantwortet Daniel Schröder die Geschäftsführung der Premiummarke KitchenAid mit Sitz in Strombeek-Bever/Belgien. Somit ist er für den Bereich Kleinelektrogeräte im Wirtschaftsraum EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika) zuständig. 

Der studierte Diplom-Betriebswirt war zuletzt bei Philips als Business Group Leader für den Bereich Personal Care in Nordamerika tätig. Deshalb verfügt er über langjährige Erfahrung im Elektrokleingeräte-Segment.

Die Nachfrage der stil & markt-Redaktion, warum das Unternehmen erst jetzt den neuen Geschäftsführer vorstellte, konnte nicht beantwortet werden.

Marke weiter entwickeln

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Daniel Schröder“, sagt Dave Elliott, General Manager – Global Small Appliances KitchenAid, und ergänzt: „Er bringt mehr als 17 Jahre internationale Vertriebs- und Marketingerfahrung in unser Unternehmen ein und zudem die richtigen Voraussetzungen, um unsere erfolgreiche und expandierende Marke im Wirtschaftsraum EMEA nachhaltig weiter zu entwickeln.“