Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.08.17 – German Brand Award 2017

Auszeichnung für Keeeper

Für seine herausragende Markenführung erhielt Haushaltswarenspezialist Keeeper einen Award in der Kategorie „Special Mention Interior & Living“.

Keeeper-Martina-Goldstein-und.jpg

Martina Goldstein (li.), Head of Marketing bei Keeeper, und Fabienne Gieselmann, Marketing Specialist, nahmen den German Brand Award entgegen. © Keeeper

 

Nach der offiziellen Preisverleihung erinnerte Mike Carlos Wolf als Sprecher der Keeeper-Geschäftsführer an den aufwändigen Marken-Relaunch, den der Anbieter von hochwertigen Kunststoff-Haushaltsprodukten vollzogen hatte. Der German Brand Award weise bereits jetzt auf den Erfolg des Change-Prozesses hin: „Innerhalb kürzester Zeit konnten wir die nüchterne Handelsmarke OKT hinter uns lassen und Keeeper als moderne und emotionale Endverbraucher-Marke positionieren“, betonte Wolf. 
  
Mehr als 500 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien waren der Einladung zur feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin gefolgt, bei der alle Preisträger des German Brand Awards geehrt wurden. Im Jahr 1953 hatte der Deutsche Bundestag auf Initiative des Rats für Formgebung die Auszeichnung ins Leben gerufen; gestiftet wurde sie vom Bundesverband der Deutschen Industrie. 
  
Beim Marken-Relaunch war das umfangreiche Produkt-Portfolio der Keeeper-Gruppe den vier Segmenten „Home“, „Kitchen“, „Storage“ und „Kids“ zugeordnet worden, die jeweils durch eigene Farbe, Key Visual sowie Claim mehr Struktur und Klarheit bringen. Schließlich will die neue Marke Ordnung als entspannende, gesunde Einstellung vermitteln und das Leben damit einfacher und schöner machen. Nicht zuletzt steht auch das Eichhörnchen als symbolträchtiges Firmen-Motiv für das Aufbewahren von Dingen.