Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.02.14

Zwei neue Zonen

Über 2000 Aussteller und mehr als 27000 Besucher werden zur nächsten HKTDC Hong Kong Houseware Fair erwartet. Für die Ausgabe vom 20. bis 23. April hat der veranstaltende Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) zwei neue Bereiche eingerichtet.

128aa0214sm.jpg

Im April findet in den Hallen des Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) die Hong Kong Houseware Fair statt.

 

Die «Baby &Children‘s Homeware»-Zone präsentiert Produkte für Babys und Kinder, z.B. zu den Themen Ernährung, Sicherheit oder Möbel. In der neuen «Creative Arts & Cultural Craft»-Zone liegt der Fokus auf Gemälden, Skulpturen und Kunstobjekten. Marken- und Designerstücke finden Besucher in der «Hall of Elegance». Auch in der «World of Fine Decor» mit Einrichtungs- und Dekorationsartikeln spielt Design eine Rolle sowie in der «World of Fine Dining» mit Produkten wie Bar-Accessoires oder Tischwäsche. Heimtextilien bietet auch die parallel stattfindende HKTDC Hong Kong International Home Textiles and Furnishings Fair.

Weitere Bereiche sind die «Green Living»-Zone mit umweltfreundlichen Haushaltswaren, «Asean Select» mit Wohnideen im asiatischen Stil, «World of Pet Supplies» mit Tierbedarf und«Home Tech» mit elektrischen Geräten. Bestellungen in Mengen zwischen 20 und 1000 Stück nehmen zudem die Aussteller der «Small Order»-Zone an. Die zehn beliebtesten Produkte der Messe kürt der Wettbewerb «My Favorite Homeware».

www.hkhousewarefair.com