Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.05.17 – Christmasworld Gewinnspiel

Weihnachten im Frühling

Seit Anfang Mai inspiriert ein Weihnachtstrend der Christmasworld in abgewandelter Form die Kunden der Gärtnerei Koch & Christmann.

Christmasworld-Gewinnspiel.jpg

Der zentrale Verkaufstisch im Kassenbereich lädt die Kunden auf eine Entdeckungstour ein. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jean-Luc Valentin

 
Gewinnspiel-Christmasworld.jpg

Gisela Koch hat in den entsprechenden Farbtönen Fahnen, Flyer und Plakate anfertigen lassen, um die Inszenierung zu bewerben. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jean-Luc Valentin

 

Zur Christmasworld und Floradecora 2017 wurde eine professionelle Schaufenstergestaltung durch die Visual Merchandising Expertinnen Stefanie Thierfelder und Julia Nawra verlost. Über den Gewinn durfte sich Gisela Koch freuen, die gemeinsam mit ihren beiden Brüdern die Gärtnerei Koch & Christmann in Kaiserslautern leitet. Ein Unternehmen mit über 125-jähriger Tradition, das neue Wege nicht scheut: „Für meinen Vater war Stillstand gleichbedeutend mit Rückschritt. Diese Aktion hätte ihm sicher Spaß gemacht“, so Koch.

„A gentle touch of nature“ wird getragen durch dezente Farben sowie feine Materialien und Strukturen. Diese Thematik galt es, auf rund 600 m² Verkaufsfläche und 1200 m² Außengelände umzusetzen. In Absprache mit Gisela Koch konzentrierten sich Thierfelder und Nawra u. a. auf die Gestaltung des Außenbereichs mit Fahnen und auf die Plakatierung der seitlich zur Straße verlaufenden Schaufensterscheiben zur besseren Fernwirkung. Im Eingang weckt zudem ein Teaser die Neugier der Kunden, die im Verkaufsraum durch drei Tische mit frischer Ware und individuell zusammengestellten Dekorationsartikeln gestillt wird. Im Zusammenspiel von sanftem Leinen, Schiefer, Mint, Rosé und Linde setzen leuchtendes Koralle und Gold Akzente.

Das Interesse wecken

Ob das Trendthema bei den Kunden zündet? Nur rund 30 % der Einkäufe dienen dem Bedarf, 70 % erfolgen hingegen spontan durch Inspiration. Daher gilt für den stationären Handel: Wer überrascht, immer wieder Neues präsentiert und möglichst schon im Schaufenster Geschichten erzählt, der kommt an.

„A gentle touch of nature“ und die anderen Weihnachtstrends der Christmasworld finden Sie hier.