Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.10.15 – Designers' Open

Dregeno kürt Jungdesignerin

Im Rahmen der Designers' Open schrieb die Messe gemeinsam mit Dregeno einen Wettbewerb aus, bei dem erzgebirgische Holzkunst in neuer Optik gestaltet wurde.

Designers' Open_Tiffany Maul

Tiffany Maul hat den ersten Preis beim Wettbewerb „Des Königes neue Kleider“ gewonnen.

 

Die junge Designerin Tiffany Maul hat den ersten Preis des Wettbewerbs „Des Königs neue Kleider“ gewonnen – einen goldenen Nussknacker. Im Zuge des Wettbewerbs sollten Nussknacker, Engel und Räuchermann eine neue Optik verliehen bekommen.

Tiffany Maul entschied sich, einen erzgebirgischen Lichterengel neu zu gestalten. Spitzenapplikationen verleihen dem Engel eine völlig neue Eleganz. Dieser Entwurf wird nun umgesetzt und unter dem Titel „Couture“ ab 2016 exklusiv über Dregeno Seiffen eG vertrieben.

Das Unternehmen hatte gemeinsam mit den Veranstaltern der Designers' Open im Vorfeld der Messe zum Wettbewerb aufgerufen. Ziel war es, frische Ideen einzuholen und jungen Designern zu ihren ersten Lizenzverträgen zu verhelfen.