Coronakrise

Kleidung-Corona-Einkauf.jpeg

Die Geschäfte sind geöffnet, Händler sind optimistisch – dennoch bleiben Händler auf Hilfe vom Staat angewiesen. © Jacob Lund Photography - stock.adobe.com

 
01.07.21 – Nach Lockerungen

Nach Lockerungen

Lage bleibt angespannt, doch Optimismus macht sich breit

Die Lockerungen hatten einen positiven Effekt auf den Einzelhandel, man bleibt aber weiterhin auf staatliche Unterstützung angewiesen. Von  Carmen Mlcoch
Insights-XMessegelaende.jpg

Die nächste Ausgabe der Insights-X soll erst wieder vom 6. bis 8. Oktober 2022 stattfinden. © Spielwarenmesse eG/Foto: Alex Schelbert

 
24.06.21 – PBS-Expo startet 2022 neu

PBS-Expo startet 2022 neu

Insights-X auch für 2021 abgesagt

Die PBS-Messe Insights-X muss aufgrund der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr abgesagt werden. Eine digitale Ausführung im Herbst ist anders als im Vorjahr ... Von  Kerstin Barthel
Fussgaengerzone.jpeg

Shoppen als Teil der Freizeitgestaltung sollte auch am Sonntag möglich sein, fordert der Handelsverband Deutschland (HDE). © William Barton - stock.adobe.com

 
21.06.21 – „Enttabuisierung des Themas“

„Enttabuisierung des Themas“

HDE fordert Sonntagsöffnungen bis Ende 2021

Der HDE sieht Händler systematisch benachteiligt und setzt sich für Sonntagsöffnungen im Einzelhandel ein. Von  Tanja Kraemer
Corona-Klage.jpeg

Der HDE sieht in Bezug auf die Corona-Hilfen eine Klagewelle anrollen. © Boris Zerwann/ Zerbor - stock.adobe.com

 
19.05.21 – Überbrückungshilfen

Überbrückungshilfen

HDE sieht Klagewelle im Handel

Nach einer Befragung sieht der HDE eine Klagewelle anrollen. Grund: eine Ungleichbehandlung bei der Bewilligung für die November- und Dezemberhilfen. Von  Carmen Mlcoch
Corona-Live-Shopping.jpg

Die Grafik zeigt, inwieweit Live Shopping den Befragten bereits ein Begriff ist. © IFH Köln

 
20.04.21 – IFH Köln

IFH Köln

Chancen für Live Shopping nach der Pandemie?

Der aktuelle Corona Consumer Check des IFH Köln untersucht das Potenzial von Live Shopping – es bietet eine Zukunftsperspektive für den Handel. Von  Carmen Mlcoch
ecostra.jpg

Laut des ersten „Geschäftsstraßen Performance Report Deutschland 2020“ wurde die Kaiser-Joseph-Straße in Freiburg von Geschäftsinhabern am besten bewertet. © ecostra

 
16.04.21 – ecostra-Studie

ecostra-Studie

Die besten Geschäftsstraßen Deutschlands

Welche Stadt hat die zufriedensten Geschäftsinhaber? Das analysierte das Beratungsinstitut ecostra in Kooperation mit dem Handelsverband Textil (BTE) und ... Von  Katja Keienburg
Messen.jpeg

Volle Messehallen mit internationalen Teilnehmern werden wohl so bald nicht stattfinden. Dem Auma zufolge könnte man kleine regionale Veranstaltungen aber ähnlich behandeln wie den Einzelhandel. © macphoto07 - stock.adobe.com

 
15.04.21 – Auma

Auma

Hoffnung für Messewirtschaft

Mit Modellprojekten auf regionaler Ebene könnten die ersten deutschen Messen wieder stattfinden – laut Auma gibt es in Europa bereits Beispiele. Von  Carmen Mlcoch