Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.02.15

Häusser: Handtasche mit Spassfaktor

Eine Handtasche ist nicht nur ein praktischer Utensiliensammler– sie kann auch als modisches Accessoire fungieren. Mit der Marke „Funbag“ kombiniert Häusser Europe beide Eigenschaften.

442aa0215sm.jpg

Diese Taschen bringen Spaß: Die „Funbags“ fallen durch ihr hochwertiges Material und ansprechendes Design auf.

 

Seit 1983 als Marke eingetragen, liegen die Lizenzrechte für „Funbag“ seit Anfang des Jahres bei dem Hanauer Unternehmen. Häusser Europe, der Anbieter von Reisegepäck, Taschen, Kleinlederwaren und Accessoires, ist nun für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb der „Funbag“-Damenhandtaschen und -Kleinlederwaren verantwortlich.

Hergestellt aus hochwertigem Leder, zeigen die Handtaschen u.a. modische Trends der Saison auf, wie z.B. die Verwendung von verschiedenen Materialien mit unterschiedlicher Beschaffenheit. Auch die Kombination von mehreren Farben macht die Taschen zu modischen Accessoires. Jährlich sollen, wie verlautet, vier Kollektionen dem Handel präsentiert werden.

Mit der Untermarke „Sunny“ hat „Funbag“ zudem Taschen aus synthetischen Textilien oder lederähnlichen Materialien im Sortiment, die u.a. Mut zur Farbe beweisen und durch ihr Design auffallen.

 info@haeusser.eu, www.haeusser.eu