Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.03.18 – Weinzubehör

Zieher: Durchatmen mit „Eddy“

Dekanter „Eddy“ macht den Wein nicht nur zum optischen Highlight: Die gestalterische Raffinesse kommt auch dem Geschmack zugute.

Dekanter-Eddy-mit-Glaesern.jpg

Dekanter „Eddy“ macht den Wein zur optischen und geschmacklichen Besonderheit. © Zieher

 
Dekanter-Eddy-mit-Silikon.jpg

Dynamische Schräglage: Mit der Basis aus mattschwarzem Silikon wird „Eddy“ optisch richtig spannend. © Zieher

 

Interessante Lichtspiegelungen und fast grafische Effekte machen den Tafelwein im Dekanter „Eddy“ von Zieher zum besonderen Hingucker. Die nach innen gerichteten Verwirbelungen dienen aber nicht nur der Optik, sondern auch dem Geschmack: Durch sie erhält der Wein eine möglichst große Oberfläche und bleibt maximal in Bewegung, sodass sich ein sonst mehrstündiges Oxidationsverhalten binnen kürzester Zeit aufbauen kann. Möglich ist die ungewöhnliche Struktur mit den kegelförmigen Einbuchtungen durch die Herstellung aus robustem Borosilikatglas, anstatt des sonst üblichen Kristallglases.

Auf dem abgeflachten Boden steht „Eddy“ stabil und gerade – für extra Dynamik sorgt die optional erhältliche Basis aus mattschwarzem Silikon, die den Dekanter auch in schräger Position sicher hält.