Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

29.05.19 – Personalie

VKI mit neuem Vorsitzenden

Im Rahmen der jährlichen Versammlung wählten die Mitglieder des Verbandes der Keramischen Industrie (VKI) Joachim Heym zu ihrem Vertreter.

Joachim-Heym-VKI.jpg

Wurde zum neuen Vorsitzenden des Verbandes der Keramischen Industrie gewählt: Joachim Heym. © VKI

 

Damit tritt Heym, Geschäftsführer der Schunk Ingenieurkeramik, die Nachfolge von Rolf-Michael Müller an, der das Amt seit 2009 innehatte. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Dr. Hadi Saleh (CEO CeramTec GmbH) und Christian Strootmann (Vorstandsvorsitzender der BHS tabletop AG) gewählt.

Der VKI-Vorstand

Daneben gehören folgende Mitglieder dem Vorstand an: Marcus Flemming (Geschäftsführer Döbrich & Heckel), Roland P. Rauschert (Geschäftsführer der Paul Rauschert Steinbach GmbH), Gaby Schupp (Vorstandsmitglied der Villeroy & Boch AG), Christian R. W. Seltmann (Geschäftsführer der Porzellanfabriken Christian Seltmann GmbH) sowie Uwe Dötsch (Geschäftsführer der Zehendner Keramik GmbH).