Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

31.10.18 – Personalie

Mepal: Michaela Fritz übernimmt

Nach dem Tod von Jürgen Fritz wird dessen Ehefrau Michaela Fritz die gleichnamige Handelsagentur und die Vertretung von Mepal in Baden-Württemberg fortführen.

Michaela-Fritz.jpg

Michaela Fritz vertritt künftig mit der Handelsagentur Fritz Mepal in Baden-Württemberg. © Mepal

 

Mepal arbeitet seit vielen Jahren in Baden-Württemberg mit der Handelsagentur Fritz zusammen. Jürgen Fritz gehörte von Beginn an zum Vertriebsteam der Marken Mepal und Rosti in Deutschland und machte diese in seiner Region erfolgreich, indem er die Händler gemeinsam mit Ehefrau Michaela Fritz partnerschaftlich beriet und unterstützte.

Nach dem plötzlichen Tod von Jürgen Fritz Ende Juni dieses Jahres hat sich der niederländische Hersteller entschlossen, die aufgebauten Kontakte und die vorhandene Kompetenz weiter zu nutzen und künftig mit Michaela Fritz zusammenzuarbeiten. „Wir sind froh, in dieser traurigen Situation eine so sinnvolle Lösung gefunden zu haben, die uns das Andenken an Jürgen Fritz ein Stück bewahren hilft“, sagt Thomas Klemenz, Vertriebsleiter Mepal Deutschland. „Gleichzeitig freuen wir uns, gemeinsam mit Michaela Fritz die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Handelspartnern weiterführen zu können.“

Weitere Artikel zu: