Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.10.17 – Rat für Formgebung

Hailo in „Die großen deutschen Marken“

In der fünften Ausgabe seiner jährlichen Publikation gibt der Rat für Formgebung u. a. Hailo die Ehre. Marketingleiterin Daniela Grumbach nahm das Buch bei einer Gala feierlich entgegen.

Daniela-Grumbach-Rat-fuer.jpg

Tradition trifft Innovation: Daniela Grumbach freut sich über die Präsentation von Hailo in der diesjährigen Publikation des Rats für Formgebung. © Hailo

 

Seit 2016 ist das Unternehmen Hailo Stiftungsmitglied beim Rat für Formgebung, der Unternehmen vertritt, bei denen das Design als Faktor der Markenführung einen hohen Stellenwert einnimmt. Unter einem jährlich wechselnden Thema gibt der Rat eine exklusive Publikation heraus, in welcher sich neben Fachbeiträgen und Essays renommierter Persönlichkeiten herausragende deutsche Marken präsentieren dürfen – in der diesjährigen Ausgabe „Verantwortungsvoll. Zukunftsorientiert. Die großen deutschen Marken“ bekam u. a. die Marke Hailo Raum, sich vorzustellen.

Zur Feier der Veröffentlichung veranstaltete der Rat für Formgebung am 26. September eine Design Gala im Berliner Soho House. Im Kreise hochkarätiger Gäste aus Politik, Industrie und Kultur nahm Hailo-Marketingleiterin Konsumgüter Daniela Grumbach die exklusive Publikation stellvertretend für Geschäftsführer Jörg Lindemann entgegen. Vor dem Hintergrund des 70. Firmenjubiläums ist die Gelegenheit für Hailo besonders passend, seine Bedeutung als zukunftsorientiertes Traditionsunternehmen hervorzuheben.

Auch ELO darf sich über eine Erwähnung in dem Buch freuen.