Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

26.03.14 – Newcomer des Monats

Cookvision, Wuppertal

Cookvision, die neue Premiummarke der B/R/K-Group, möchte mit ihren Produkten das tägliche Kochen einfacher, besser und schöner machen.

Für Freude in der Küche.

cookvision

Der Multifunktionskochtopf «sizzle» von cookvision, der neuen Premiummarke der Wuppertaler B/R/K-Group, ist in fünf Farben erhältlich.

 
cookvision

Ziel von cookvision ist es, das Kochen einfacher, besser und schöner zu machen.
 

 

«Unsere Vision heißt: Spaß am Kochen haben und sich jeden Tag darauf freuen, für die Zubereitung der Mahlzeiten hochwertige und attraktive Utensilien zu verwenden», erklärt Peter Rommerskirchen, Geschäftsführer der B/R/K-Group mit Hauptsitz in Wuppertal, die Idee dahinter.

In die Entwicklung der cookvision-Produkte fließt jahrelange Erfahrung ein. Denn seit der Unternehmensgründung 1906 entwickelt die inhabergeführte B/R/K-Group Kochsysteme, Küchenaccessoires und Bestecke für Erstausstatter, Handel und Endverbraucher.

Ein innovatives Beispiel ist der Multifunktionskochtopf «sizzle», der 2013 bereits vor seinem Verkaufsstart mit dem KüchenInnovationspreis und mit dem iF product design award ausgezeichnet wurde.

Er ermöglicht Kochen, Schnellkochen und Dampfgaren in einem. Ausgestattet mit einem dichtschließenden, patentierten Deckel, lässt er die Temperatur im Topf auf über 100 ° C ansteigen und beschleunigt dadurch den Kochprozess. Beim Silikondichtungsring und der Silikonkappe am Deckel haben Kunden die Wahl zwischen fünf Farben.

Wichtigste Besonderheit von «alpha», einem Schnellkochsystem, ist der patentierte Deckel: Er passt auf verschiedene Töpfe der Serie und kann so flexibel kombiniert werden.