Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.09.16

Tag der Manufakturen

Einblick in die Produktionsprozesse von Manufakturen erhalten Besucher am 10. September 2016 im Rahmen von „Handmade in Germany“.

nkm1568.jpg

Besucher finden bei „Handmade in Germany“ Produkte, die Geschichten erzählen und besonders langlebig sind.

 

„Handmade in Germany“ wurde von der Initiative Deutsche Manufakturen organisiert und versammelt 25 Aussteller aus Berlin und ganz Deutschland auf dem historischen Gelände der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM), um ihre Handwerkskunst zu präsentieren. Besucher können u. a. nachhaltige Produkte und zeitloses Design entdecken.

Michael T. Schröder, Gründer und Vorsitzender der Initiative Deutsche Manufakturen, ist sich sicher, dass die Ausstellung Designliebhaber, Künstler, Selbermacher und alle anderen, die außergewöhnliche Dinge lieben, begeistern wird. Start für die Ausstellung ist bereits die „Nacht der Manufakturen“ am Vorabend.