Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.12.15

Ambiente mit Elektrokleingeräten

Zur Ambiente in Frankfurt haben sich wieder Aussteller aus der Elektrokleingerätebranche angemeldet. Gerade die Internationalität sei ein Argument.

Ambiente_KitchenAid 2015

Auch dieses Jahr wieder bei der Ambiente dabei: Elektrokleingeräte-Hersteller KitchenAid.
Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Welzel

 

65 Elektrokleingeräte-Aussteller nehmen an der Ambiente vom 12. bis 16. Februar 2016 in Frankfurt teil. Damit liegt die Zahl auf Vorjahresniveau. Angemeldt haben sich Unternehmen wie Ritterwerk, Jupiter, KitchenAid und Vitamix. Zum ersten Mal dabei sind die Firmen Bianco di Puro (Hersteller von Hochleistungsmixern) und Nivona (Hersteller von Kaffeevollautomaten).

Ein Argument für die Anbieter und Hersteller ist die Internationalität der Fachmesse: Mehr als 50 % der Besucher kommen aus dem Ausland. So erreicht man auf der Ambiente Einkäufergruppen aus der ganzen Welt, die Elektrokleingeräte auch als Zusatzsortiment für den GPK-Bereich ordern.