Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.07.14

Warum «Loft» von Rotho?

Zahlreiche Produkte unserer Branche werden von Prominenten beworben oder entwickelt. In dieser Rubrik erklären Markenbotschafter, warum sie für ein bestimmtes Produkt stehen und Händler, was dieses Produkt für sie in ihrem Geschäft bedeutet. Diesmal geht es um die «Loft»-Aufbewahrungsdosen von Rotho.

205aa0714sm.jpg

TV-Koch Reinhard-Karl Üblacker

 
205ab0714sm.jpg

Barbara Ehrat Schennach, Einkäuferin beim Globus-Warenhaus, Schweiz

 

Der Botschafter:

Als Experte für gesunde Ernährung und frisches Snacken hat mich die neue «Loft»-Linie sofort begeistert. Seit Jahren beschäftige ich mich mit Essen am Arbeitsplatz und habe in den Dosen von Rotho nun die idealen Behälter für meine Snack-Kreationen gefunden. Das ausgeklügelte Größenkonzept lässt meiner Meinung nach keine Wünsche offen und ermöglicht das Zubereiten, Frischhalten und Servieren von kleinen gesunden Köstlichkeiten im gleichen Gefäß. Dadurch fällt es leicht, den Arbeits- und Ernährungsrhythmus mit gesunden Snacks zu verbinden. Meinem Motto «Keep it short and simple» werden die eleganten und dennoch pflegeleichten Behälter damit perfekt gerecht. So wird auch mit leckeren Snack-Ideen und den passenden Behältern der Transport von gesundem, abwechslungsreichem Essen ins Büro, in die Schule oder zum Picknick einfach und unaufwändig möglich. Und auch für längeres Frischhalten im Vorratsschrank und Kühlschrank machen die Dosen eine formschöne Figur. Für mich als Food-Experte also viele gute Gründe, um für die Premium-Küchenlinie «Loft» von Rotho als Markenbotschafter zu agieren. Denn schließlich isst das Auge mit und eine hochwertige «Verpackung» macht noch mehr Lust auf gesunde Küche.

Die Händlerin:

Die «Loft»-Serie ist mir spontan auf der Fachmesse Ornaris bei der Sonderausstellung ins Auge gestochen. Sie gefällt mir formal sehr gut und hebt sich von den anderen Aufbewahrungsserien ab. Ein wichtiger Aspekt für uns ist natürlich auch das «Swiss Made». Ich freue mich zu sagen, dass die Serie von Anfang an bei unseren Kunden gut angelaufen ist. In unseren Geschäften präsentieren wir die «Loft»-Produkte sehr aufmerksamkeitsstark. Es werden alle Vorratsdosen der Serie am PoS zusammen groß aufgezogen. Vorratsdosen sind ja immer ein großes Thema bei den Kunden und für uns ein wichtiger Umsatzträger. Was die Betreuung durch das Unternehmen angeht, kann ich sagen, dass die vertriebliche Betreuung einwandfrei ist. In den einzelnen Filialen kümmert sich das Personal vor Ort selbst um die ansprechende Präsentation der verschiedenen Waren, eine zusätzliche Assistenz durch Rotho ist also nicht nötig. Nur einen Wunsch oder eine Anregung habe ich an «Loft»: Obwohl Weiß ja an sich eine banale Farbe ist, fragen die einen oder anderen Kunden nach einem weißen Deckel.