Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.07.16 – Saks OFF 5TH

Neues Shoppingformat für Deutschland

Die Hudson's Bay Company (HBC) gab gestern bekannt, fünf neue Warenhäuser in Deutschland zu eröffnen. Welche Städte auserwählt wurden, lesen Sie hier.

saksoff5th New York

Saks OFF 5TH betreibt mehr als 100 Filialen in den USA, u. a. auch in New York.

 

Der kanadische Konzern, der vergangenes Jahr Kaufhof übernommen hatte, plant insgesamt 40 Saks OFF 5TH-Filialen in Deutschland zu eröffnen. Für die ersten fünf stehen die Standorte nun fest: Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Heidelberg und Wiesbaden werden wohl ab 2017 die Premium Off-Price-Marke beherbergen.

Das Düsseldorfer Carsch-Haus wird künftig der Flagship-Store von Saks OFF 5TH in Deutschland. Für die Eröffnung der Standorte in Frankfurt, Stuttgart, Heidelberg und Wiesbaden wird HBC die bereits bestehenden Filialen – die momentan unter der Marke Sportarena betrieben werden – umbauen und erheblich in deren Modernisierung investieren.

HBC will in Europa weiter wachsen

„Wir sehen enormes Marktpotenzial im Premium Off-Price-Segment, wie wir es mit Saks OFF 5TH anbieten. Es stellt ein komplett neues Konzept im Einzelhandelsmarkt dar“, erläutert Jerry Storch, Chief Executive Officer von HBC, die Strategie. „Saks OFF 5TH wird unsere bestehenden deutschen Warenhausmarken optimal ergänzen und das Wachstum von HBC in Europa weiter beschleunigen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einführung von Saks OFF 5TH bei deutschen Kunden auf eine sehr positive Resonanz stößt und dass unser spannendes neues Shoppingformat das Einkaufserlebnis in deutschen Innenstädten noch einmal deutlich verbessern wird.“

Das Einzelhandelsmarktkonzept

Saks OFF 5TH verfügt über eine große Auswahl an Designer-Mode, Accessoires, Damen- und Herrenschuhe sowie Haushaltswaren. Insgesamt bietet die Marke Saison- und Trend-Angebote von mehr als 800 führenden Designer-Marken.