Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.07.16 – Estella KochLust

Filialen schließen

Die beiden Stores von Estella KochLust in Köln und Münster sowie der Online-Shop stellen den Betrieb ein. Warum, lesen Sie hier.

Estella KochLust

Schloss, ebenso wie die Filiale in Münster, Ende Juli 2016: Estella KochLust in Köln.

 

Wie die Betreiberin, die Carl Knauber Holding GmbH & Co. KG mit Sitz in Bonn, mitteilt, werden die beiden Fachgeschäfte Ende Juli geschlossen. Auch der Online-Shop stellt sein operatives Geschäft ein. Das Konzept der Fachgeschäfte mit Schwerpunkt auf den Bereichen Kochen, Genuss und Design wurde mehrfach preisgekrönt. 2010 zeichnete der Handelsverband Deutschland (HDE) die Filiale in Köln als „Store of the year“ aus, 2013/2014 kürte stil & markt sie zum deutschen gia-Sieger und verlieh ihr den global innovation award, in der Branche auch als Handelsoscar bekannt.

Wie es in einer Mitteilung der Unternehmensgruppe Knauber heißt, habe das Konzept von Estella KochLust „nicht den ursprünglich erhofften wirtschaftlichen Erfolg“ einfahren können. Das Geschäftsmodell war 2009 entwickelt und im Store in der Kölner Ehrenstraße erstmals umgesetzt worden. 2013 folgten der Online-Shop und die Eröffnung der Filiale in Münster. Mittelfristig sollte das Konzept ursprünglich in Form eines Franchise-Konzeptes bundesweit umgesetzt werden.

Weitere Artikel zu: