Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.02.15 – Rösle

Qualität hautnah erleben

Unter dem Motto „Wie Höfe zu Freunden für Bauch und Seele werden“ lädt Rösle seine Kunden 2015 zu verschiedenen Kursen und Events ein.

Auf ausgewählten Bauernhöfen sollen ihnen dabei die Erlebniskonzepte „Farm to Table“ und „Farm to Grill“ nähergebracht werden.

536aa0215sm.jpg

Auf ausgewählte Bauernhöfe lädt Rösle anlässlich der neuen Konzepte „Farm to Table“ und „Farm to Grill” ein– einer der Gastgeber ist Profikoch Ludwig „Lucki“ Maurer (re.).

 

In einem neuen Ansatz verknüpft das Familienunternehmen aus Marktoberdorf seine Erlebnis- und Produktkonzepte und präsentiert auf der Ambiente neben Produktneuheiten aus den Feldern Kochgeschirr und BBQ auch die beiden Konzepte „Farm to Table“ und „Farm to Grill“.

Diese sollen alle Komponenten, die an Entstehung, Zubereitung und Genuss hochwertiger Lebensmittel beteiligt sind, möglichst unmittelbar miteinander in Verbindung bringen.

Eingeladen wird daher auf ausgewählte Bauernhöfe, die das Gefühl von Echtem, Ursprünglichem und natürlicher Frische vermitteln sollen.

Zu den dort geplanten Aktivitäten gehören Kurse wie „Cooking Campus“ und „Grilling Campus“.

Zum Team zählen u.a. Frank Heppner, der seit 2010 als Profikoch für Rösle agiert, sowie Franz Keller und Ludwig „Lucki“ Maurer, die nicht nur als Kochexperten, sondern auch als Gastgeber mit eigenen Höfen mit von der Partie sind.