Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.08.16 – Personalie Weber-Stephen Deutschland

Neue Marketingdirektorin

Die Erfolgsgeschichte des Grillexperten weiter schreiben – dieser Herausforderung stellt sich Simone Weber in ihrer neuen Position.

weberstephenpressefotosimoneweber-1470384115.jpg

Simone Weber ist die neue Marketingdirektorin bei Weber-Stephen.

 

Simone Weber übernimmt ab sofort die Aufgabe als Marketingdirektorin bei der Weber-Stephen Deutschland GmbH in Ingelheim. Die 37-Jährige tritt damit die Nachfolge von Marc-André Palm an, der inzwischen die EMEA-weiten Marketingaktivitäten von Weber-Stephen leitet.

Die Marke Weber weiter ausbauen

Simone Webers Ziel ist es, gemeinsam mit ihren Mitarbeitern die Position der Marke Weber im deutschen Grillmarkt zu stärken. Dafür will das Team neue, kreative Konzepte und innovative Vermarktungsstrategien entwickeln und umsetzen.

 In der Vergangenheit war Simone Weber unter anderem für Underberg, Paulaner und Yogi Tea in den Bereichen Marketing und Vertrieb aktiv. 2011 folgte dann der Wechsel zu Weber-Stephen, zunächst als Leiterin Trade Marketing Central Europe, ab 2014 als Verantwortliche für das Trade Marketing EMEA. Da sie in ihren vorherigen Positionen bereits an Erfolgskonzepten wie dem Weber Original Store und dem achtfach prämierten Weber Grillmagazin „Original“ beteiligt war, kann sie auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen.