Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.06.18 – Rosenthal

Lauer verstärkt den Premium-Vertrieb

Zum 1. Juni konnte Rosenthal einen neuen Vertriebsexperten in seinen Reihen begrüßen: Magnus Lauer ist der neue Sales Director Premium für den deutschen Markt.

Magnus-Lauer-Vertrieb.jpg

Magnus Lauer verstärkt seit Anfang Juni den Premium-Vertrieb bei Rosenthal. © Rosenthal GmbH

 

Als Sales Director Germany Premium verantwortet Magnus Lauer seit dem 1. Juni 2018 den Vertrieb der Marken Rosenthal und Rosenthal meets Versace sowie Ercuis und Raynaud – beide in 2015 von der Arcturus Gruppe erworben – in Zusammenarbeit mit der Zentrale in Frankreich.

Der 39-Jährige kann auf umfangreiche Erfahrungen im Sales-Bereich zurückgreifen: Zuletzt arbeitete er als Key Account Manager Deutschland und Luxemburg für die Fissler GmbH. Zuvor war er als Sales Manager International u. a. für Porsche Design und Joop in Asien und im mittleren Osten tätig.

 

Ausbau der neuen Vertriebsstruktur

Gianluca Colonna hieß Lauer herzlich willkommen an Bord. „Er wird die guten Beziehungen zu unseren Händlern dank seines hervorragenden Netzwerks weiter ausbauen und die in 2017 eingeführte Vertriebsstruktur konsequent umsetzen“, erklärte der Geschäftsführer der Rosenthal GmbH.

Die Erneuerung der Vertriebsstruktur im vergangenen Jahr ging mit einem überarbeiteten Konditionensystem für den Premium-Bereich einher. Dieses ermöglicht über qualitative Merkmale zusätzliche Boni – auf diese Weise will Rosenthal seinen hohen Qualitätsanspruch untermauern.