Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

26.03.14

Bolsius und Eika aus einer Hand

Die Eika Kerzen GmbH aus Fulda und die Bolsius Deutschland GmbH aus Essen bündeln ab 1. April ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Einkäufer haben damit künftig nur einen Ansprechpartner für beide Marken.

69903_g-nter-sczesny-gesch-ftsf-hrer-bolsius.jpg

Günter Sczesny, Geschäftsführer von Bolsius, vereint die Marken Bolsius und Eika.
 

 

Über 70 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst stehen Kunden ab April für das gesamte Produktportfolio von Eika und Bolsius zur Verfügung. Personell verantwortlich für die Bündelung der bisher in Deutschland getrennt operierenden Unternehmen ist Günter Sczesny, Geschäftsführer von Bolsius. Seit April 2013 ist die Eika Kerzen GmbH eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Bolsius Deutschland GmbH.

www.bolsius.com