Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.05.19 – Style Bangkok April

Trendiges aus Thailand

45.000 Besucher aus Thailand aus 72 Ländern weltweit kamen an den fünf Messetagen Ende April zur asiatischen Lifestyle-Messe „Style Bangkok”.

Style-Bangkok-2019.jpg

Eine breite Palette an Lifestyle-Artikeln konnten die 45.000 Besucher der „Style Bangkok April” entdecken. © Thai Trade Center

 
Style-Bangkok-April-2019.jpg

Die in der Designhall generierten Umsätze stiegen laut Veranstalter um 300 % gegenüber der Oktober-Ausgabe der Messe. © Thai Trade Center

 

Besucher aus Taiwan, China, Japan, den Vereinigten Staaten und Vietnam machten dabei den Großteil des internationalen Publikums aus. „Die Style Bangkok April hat unsere Erwartungen übertroffen”, betont Banjongjitt Angsusingh, Generaldirektorin der Abteilung für internationale Handelsförderung (DITP) des Handelsministeriums. Besonders gut angekommen seien die kreativen Produkte, die in der Designhalle präsentiert wurden, wo die Besucher einen Mix aus innovativen und traditionell-ursprünglichen Thai-Artikeln entdecken konnten. Im Vergleich zur Style Bangkok Oktober 2018 sei der dort generierte Umsatz um 300 % gestiegen.

Ausgefallene Materialien im Trend

Zu den beliebtesten Produkten gehörten laut Veranstalter Küchen- und Tischgeschirr mit innovativem Design und aus natürlichen Materialien, Hautpflege mit thailändischen Kräuterbestandteilen sowie funktionelle Gartenmöbel. Dabei gehe der Trend auch zu Produkten, die den Umweltaspekt in den Mittelpunkt stellen. Das Interesse der Einkäufer in der Innovation and Design Zone (IDZ) richtete sich insbesondere auf Produkte aus außergewöhnlichen Materialien wie Papier aus Reisstroh, Tischuhren aus Elefantenkot oder auch Lebensmittelverpackungen aus Melasse und Maiskolben. Daneben bot die Style Bangkok auch eine Reihe von Seminaren und Workshops rund um Lifestyle-Trends und Marktpotenziale.

Drei unter einem Dach

Als Reaktion auf die sich verändernden globalen Markttrends und das Profil der Käufer hat die Style Bangkok Fair ihre drei wichtigsten erfolgreichen Messen zusammengefasst, die jetzt ein umfassendes Sortiment an Lifestyle-Produkten unter einem riesigen Dach vereint: von Mode über Lederwaren bis hin zu Möbeln, Geschenkartikeln, Haushaltswaren, Wellness und Spa. Das Format finden wieder als „Style Bangkok October” vom 17. bis 21. Oktober 2019 statt.