Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.01.15 – Spielwarenmesse 2015

Spielwarenmesse mit Lifestyle-Sparte

Mehr als nur Spielzeug: Die Nürnberger Messe, die von 28. Januar bis 2. Februar stattfindet, erweitert ihre Produktpräsentationen um die Bereiche Lifestyle und Trendartikel.

Spielwarenmesse

Erstmals erhalten Lifestyle-Produkte auf der Nürnberger Spielwarenmesse ihren eigenen Ausstellungsbereich im Eingang Mitte. Foto: AlexSchelbert.de/Spielwarenmesse eG

 

Am Eingang Mitte werden in diesem Jahr erstmals 160 Unternehmen ihre Innovationen und Trends aus den Bereichen Mode & Accessoires, Wohnen & Dekoration, Designspielwaren, Papeterie, Fan-, Souvenir- und Lizenzartikel in einem eigenen Ausstellungsbereich präsentieren. Mit der Berücksichtigung dieser neuen Produktgruppen soll der wachsenden Bedeutung von Produkten für Kinder und Jugendliche zum Ausdruck ihres Lebensstils Rechnung getragen werden und dies auch an das Fachpublikum weitervermittelt werden. Von klein auf tragen nicht nur Spielzeug, sondern auch Kleidung und Accessoires zur Entwicklung eines eigenen Stils bei. Lifestyle-Artikel sind, so die Veranstalter der Nürnberger Spielwarenmesse, ein wichtiger Sektor des kompletten Konsumgüterangebots und damit auch wesentlicher Bestandteil des Spielwarenbereichs. Die Messe öffnet am 28. Januar ihre Pforten und bietet dann bis zum 2. Februar Anregung und Orderinspiration.

www.spielwarenmesse.de

Weitere Artikel zu: