Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.05.17 – vivanti

Sommermesse in Dortmund

Rund 250 Aussteller und Marken sind auf der vivanti vom 15. bis 17. Juli 2017 vertreten. Auf die Messebesucher wartet ein breit gefächertes Angebot.

vivanti-2016.jpg

Im Juli trifft sich die Lifestyle-Branche auf der vivanti in Dortmund. © Leipziger Messe GmbH

 

Unter den Ausstellern der regionalen Ordertage in Dortmund sind namhafte Marktführer ebenso vertreten wie Newcomer, kleine Manufakturen und Designer aus der Region. „Für viele Firmen ist die vivanti unverzichtbar, um den wichtigen Markt Nordrhein-Westfalen zu erreichen“, so Projektdirektor Andreas Zachlod. Ob Stil und Design, Geschenke, Dekoration und Floristik oder Schmuck und Accessoires: Das Angebot der Fachmesse, die zum siebten Mal von der Leipziger Messe GmbH in Kooperation mit der Messe Frankfurt ausgerichtet wird, lädt dazu ein, die aktuellen Kollektionen für die Herbst-/Wintersaison zu ordern.

 

Informatives Rahmenprogramm

Gleichzeitig können sich die Fachhändler auf der vivanti über stilgruppengerechte Trendthemen und das daraus resultierende Produktangebot informieren. Mara Michel, Geschäftsführerin des VDMD Netzwerk für Mode + Textil + Interior, widmet sich in ihren Vorträgen z. B. den Themen „Perspektiven – von Individualität zu Identität“, „Y.O.L.O. mein Leben“ sowie „Zielgruppen verändern sich – Biologisches Alter trennt sich von seelischem Alter“.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Das „Guten Morgen vivanti“-Frühstück wird im Eingangsbereich der Halle 5 serviert und in Halle 4 lädt ein Coffee-Bike der gleichnamigen Osnabrücker Firma zur Kaffee-Verkostung ein.