Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.06.17 – Nordstil

Der Sommer wird nordisch

Die Lifestyle-Trends für Herbst und Winter gibt es vom 22. bis 24. Juli 2017 auf der Nordstil in Hamburg zu entdecken.

Nordstil.jpg

Passend zur Nordstil: Maritimes liegt voll im Trend. © Frankfurt Exhibition GmbH/Jean-Luc Valentin

 

Mit ihren Produkten rund um die Themen Wohnen, Küche, Garten, Geschenke, Beauty, Wellness, Schmuck und Fashionaccessoires bedienen die Aussteller aus Deutschland, den Niederlanden und Skandinavien den aktuellen Zeitgeist: „Kaum ein Stil ist derzeit so angesagt wie der nordische. Das macht auch einen Teil der Faszination der Nordstil aus, denn hier finden Einkäufer einen ganz besonderen Produkt- und Stilmix“, so Philipp Ferger, Bereichsleiter Tendence und Nordstil bei der Messe Frankfurt.

Das Areal „Roots of Sweden“ zeigt schwedische Unternehmen, kuratiert und zusammengestellt vom Designexperten Stefan Nielson. Weitere Highlights sind das „Village“ – dort haben sich zehn innovative Unternehmen zusammengefunden – oder das Areal „Nordlichter“, wo Nachwuchsdesigner, Start-ups und kleine Manufakturen ausstellen. Auch sonst gibt das Rahmenprogramm viel her: Zahlreiche Vorträge oder Kreativ-Workshops erwarten die Besucher.