12.02.15

Cadeaux lässt Blumen sprechen

Zum 46. Mal findet vom 28. Februar bis 2. März die Cadeaux statt. Themenschwerpunkte der Leipziger Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends liegen u.a. auf Floristik, Cook-Shop & Gedeckter Tisch sowie hochwertigem Kunsthandwerk.

522aa0215sm.jpg

Kunsthandwerk und Floristik sind zwei der vielen Themenschwerpunkte der Cadeaux, die vom 28. Februar bis 2. März in Leipzig stattfindet.

 

Gezeigt werden die aktuellen Trends rund um Wohnen und Floristik, wobei die Trendlounge, Live-Vorführungen und Shows des Deutschen Meisters der Floristen 2014 vielfältige Inspirationen rund um Blumenschmuck und Dekorationen bieten. Im Genussforum stehen hingegen Vorträge von Carmen Kreiser, Dozentin für Kräuter- und Aromakunde, im Mittelpunkt. Parallel zur Cadeaux findet erstmals die unique 4+1 in der Glashalle statt.

Als Nachfolgerin der World of Trophies stellt sie Produktindividualisierungen durch Werbetechnik, Textilveredelung, Graviertechnik und Trophäen in den Mittelpunkt. Eine große Schau mit rund 60 Unternehmen sowie eine Sonderausstellung widmen sich der erzgebirgischen Handwerkskunst, die längst nicht mehr nur zur Weihnachtszeit boomt, sondern auch in Bereichen wie dem Gedeckten Tisch immer mehr an Relevanz gewinnt.

www.cadeaux-leipzig.de