Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.08.16 – W. Weitz und Robbe & Berking

Treffen mit den Meistern

Zu einer besonderen Reise in die Welt des Luxus laden die beiden Firmen Weitz und Robbe & Berking ein. Mit dem Konzept „Meet The Masters“ setzt die Flensburger Silbermanufaktur ihren exklusiven Weg fort, der vor einigen Jahren mit dem silbernen BMW begann.

meetthemasters.jpg

„Meet The Masters“ heißt es auf Einladung von W. Weitz im September.

 

„Es gibt Dinge, die muss man gesehen und erlebt haben“, heißt es in der Einladung von W. Weitz mit Geschäften in Hannover, Hamburg und Bielefeld an besondere Kunden des Hauses. „Die Meisterwerke der Silberschmiede- und Bootsbaumeister der Robbe & Berking-Familie gehören weltweit zu den besten ihrer Art.“ Am 1. und 2. September haben Weitz-Kunden Gelegenheit, zwei besondere Tage in der Heimat der Flensburger Silber- und Yachtmanufakturen zu verbringen. „Die Philosophie unseres Hauses war es schon immer, unseren Kunden Dinge zu bieten, die man nicht überall findet“, erklärt Jürgen Weitz, Geschäftsführer der W. Weitz GmbH & Co. KG. „Gerade unsere Manufakturkunden suchen nicht nur ein Werkzeug.“Mit „Meet The Masters“ will es die Flensburger Silbermanufaktur nach eigener Aussage ausgewählten Fachhandelspartnern in Zukunft ermöglichen, guten oder auch potenziellen Kunden einen Blick hinter die Kulissen werfen zu lassen. „Der Endkunde muss dafür bezahlen, aber er erlebt dafür auch Dinge, die sonst niemand erlebt“, betont Firmenchef Oliver Berking. Auf dem Programm stehen u. a. eine private Führung durch das neue „Robbe & Berking Yachting Heritage Centre“, einem Museum, das im Herbst dieses Jahres direkt neben der Robbe & Berking Werft eröffnet wird, und die Besichtigung der Silbermanufaktur selbst. Zum besonderen Konzept gehört es laut Berking, dass der Fachhändler seinen Gästen ermöglicht, dort auf Wunsch auch direkt über ihn einzukaufen. Vor allem aber ziele das Konzept „Meet The Masters“ darauf ab, eine Bindung zwischen dem Robbe & Berking-Fachhändler und seinem Kunden zu schaffen, wie man sie im Geschäft nicht schaffen könne.